Home / Startup / Smoolis – mehrsprachiger Onlineshop mit wenigen Klicks
smoolis

Smoolis – mehrsprachiger Onlineshop mit wenigen Klicks

Mit Smoolis kann sich jeder seinen mehrsprachigen Online Shop mit wenigen Klicks einrichten

Wie ist die Idee zu Smoolis entstanden, wann wurde die Firma gegründet und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?
Despina Cosmoulis/Smoolis : Unsere Geschichte beginnt im Jahr 2009, als wir zwei Schwestern, Despina und Christina Cosmoulis, eine Webagentur in der Stadt Zürich mit dem Fokus auf Web und Grafik Design gründeten. Im Laufe der Zeit stieg die Nachfrage nach mehrsprachigen Onlineshops deutlich. Mehrsprachig, günstig und einfach musste es sein! Trotz der Vielfalt an E-Commerce-Lösungen (SaaS-Solutions), konnten wir kein System finden, das alle Anforderungen und Bedürfnisse unserer Schweizer Kunden deckte. Wir entschieden uns, ein eigenes Shopsystem auf einer skalierbaren, sicheren und cloud-basierten Software zu bauen. Das Wichtigste dabei war, dass wir ohne fundierte Programmierkenntnisse und innerhalb kürzester Zeit ein neues System erschaffen können. Das Glück war auf unserer Seite: Gemeinsam mit Oliver Brupbacher, langjähriger Freund und Co-Founder & CTO von Appway, haben wir ein E-Commerce-System (Mietshop) entwickelt, das unseren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit bietet, mit nur wenigen Klicks einen einfachen, mehrsprachigen Onlineshop zu erstellen. Smoolis erblickte im Oktober 2014 das Licht des www’s.

Was waren von der Idee bis zum Marktstart die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Despina Cosmoulis/Smoolis : Unsere grösste Herausforderung war die Kernfunktion unseres Onlineshop-Systems: Die Mehrsprachigkeit. Die Anforderung war, dass jedes Textelement vom Shopbesitzer eigenständig übersetzt werden kann. Dies konnten wir nur mit einer gut konzipierten und durchdachten Architektur der Software erreichen. Dank Appway, unserem Know-How und unserem Kommando-Block (ein rezykliertes A3-Notizbuch) haben wir innerhalb einem Jahr intensiver Entwicklungszeit ein neues System erschaffen, wobei die Finanzierung nur aus eigenen Mitteln erfolgte.

Wer ist die Zielgruppe von Smoolis?
Despina Cosmoulis/Smoolis : Unsere Unternehmensphilosophie ist simpel aber ambitioniert: „Smoolis für alle“. Egal ob Trendsetter, Hipster, Ladenbesitzer, Künstler, Lifestyler, Trödelmarkthändler, Handwerker oder ein kurzfristiges und provisorisches Pop-up Store – jeder soll die Möglichkeit haben, seine Produkte schnell und erfolgreich in den Markt einzuführen. Wir möchten, dass jeder Onlineshop zu einem grossartigen Erlebnis wird.

Welche Vorkenntnisse braucht man, um sich einen Onlineshop zu erstellen?
Despina Cosmoulis/Smoolis : Garantiert keine Programmierkenntnisse. Bei Smoolis muss man sich lediglich registrieren, ein passendes Design (Theme) auswählen, die Produkte ergänzen und los gehts mit dem Verkauf. Dabei muss man nichts installieren, programmieren, warten oder upgraden. Dennoch sind Vorkenntnisse in bestimmten Bereichen, wie Umsatzbesteuerung, Logistik oder Vermarktung des eigenen Produktes/Shops von grossem Vorteil. Letzteres ist entscheidend für den Erfolgsfaktor eines Online Businesses. Speziell bei E-Commerce-Projekten beginnt die eigentliche Arbeit erst nach dem Launch. Ein Online-Shop muss täglich bewirtschaftet und vermarktet werden. Das ist die wichtigste Voraussetzung für einen nachhaltigen Erfolg.

Welchen Service findet der Kunde auf Smoolis?
Despina Cosmoulis/Smoolis : Als ein unabhängiges Unternehmen können wir den besten Service bieten, in dem wir moderne, kostenlose und responsive Shop-Designs anbieten und keine zusätzlichen Gebühren oder Transaktionskosten in Rechnung stellen. Es besteht zudem die Möglichkeit, aus jedem Theme sein eigenes Design zu erstellen, wobei die Schriften und Farben neu definiert werden können, um so seinem Shop eine persönliche Note zu geben. Smoolis ist total mehrsprachig, das bedeutet, dass man seinen Online Shop in so vielen Sprachen erstellen kann, wie man gerne möchte. Bezüglich Abos ist Smoolis extrem flexibel und unkompliziert. Man kann sein Abo jederzeit upgraden oder downgraden und jederzeit kündigen. Unsere Plattform kann 14 Tage lang kostenlos und unlimitiert gestetet werden, wobei der User in dieser Testphase eruieren kann, ob Smoolis alle Wünsche und Bedürfnisse erfüllen kann. Das Support Team steht dabei täglich mit erstklassiger Unterstützung online zur Verfügung, sogar in der Testphase.

Smoolis wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Despina Cosmoulis/Smoolis : Smoolis ist heute eine rasant wachsende SaaS E-Commerce Plattform (Software-as-a-Service). Das Smoolis-Team besteht aktuell aus 4 Personen und ein Freelancer. Unser Ziel ist es, weiterhin viele Funktionen zu ergänzen, einen kompetenten Support zu gewährleisten, stets mit den neuesten Technologien zu arbeiten und neue moderne Shop-Designs zu entwickeln, die auch das M-Commerce supporten.

Zum Schluß haben Sie noch Tipps für angehende Gründer?
Despina Cosmoulis/Smoolis : Ein Start-Up zu gründen ist kein einfaches Unterfangen und ist sehr unterschiedlich je nach Branche und Geschäftsidee. Die Voraussetzung, um ein Unternehmen zu gründen, sind der Mut zu kontinuierlicher Veränderungen, das Lernen aus Fehler und der Wille zur Verbesserung, die Liebe und Hingabe zum Detail und die Bereitschaft Kritik von aussen anzunehmen und diese für sich als Chance zu sehen. Hinzukommen ein gut organisiertes, zuverlässiges Team und natürlich auch eine schöne Portion Glück.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Despina Cosmoulis für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Lumizil 11.02.2015 @ Goetz Schleser

Lumizil sucht Mutige für bundesweit einmaliges Dunkel-Experiment

„Mein Licht ist aus, ich bin zu Haus…“ 10 Tage Leben ohne Lampen – Berliner …