Home / Events & Termine / Auf dem Campus erste Business-Kontakte knüpfen
Campus

Auf dem Campus erste Business-Kontakte knüpfen

Am 5. Juni findet die Firmenkontaktmesse meet@uni-frankfurt auf dem Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt statt.

Was kommt nach dem Studium? Welches Unternehmen passt zu mir? Antworten auf diese Fragen können Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen am Dienstag, 5. Juni 2018, auf der Firmenkontaktmesse meet@uni-frankfurt finden. Von 10 bis 16 Uhr haben sie Gelegenheit, sich direkt auf dem Campus am Theodor W. Adorno-Platz 5, 60323 Frankfurt am Main, über Praktika, Nebenjobs, Abschlussarbeiten, Trainee-Stellen und Festanstellungen zu informieren. 25 Unternehmen aus verschiedenen Branchen, unter anderem die Nestlé Deutschland AG, die Aldi GmbH & Co. KG sowie die Huk-Coburg-Assistance GmbH und R+V Versicherung stehen für Fragen rund um die Jobsuche zur Verfügung.

„Auch dieses Jahr haben wir bei der meet@uni-frankfurt wieder eine interessante Mischung aus überregionalen und regionalen Unternehmen. Auf dem Messestand sind sie für Studierende und Absolventen direkt ansprechbar. Für die Unternehmen ist es im Gegenzug spannend, sich direkt ein persönliches Bild von möglichen zukünftigen Mitarbeitern zu machen“, sagt Susanne Glück, Geschäftsführerin der IQB Career Services GmbH, die bereits seit 2004 Karrieremessen gemeinsam mit der Goethe-Universität Frankfurt durchführt.

Gut Vorbereitet auf die Karrieremesse

Damit der Messetag für die Studierenden ein Erfolg wird, bietet die IQB zusammen mit der Universität vorab ein Bewerbungstraining für die Kontaktaufnahme am Messestand an. Nähere Informationen finden sich online auf der Seite der IQB. Ebenfalls ist es möglich, vor der Messe einen persönlichen Gesprächstermin mit dem Wunschunternehmen zu vereinbaren. Dafür brauchen Interessierte lediglich ein Profil auf dem Online-Bewerbungsportal www.iqb.de/karriere-portal der IQB anzulegen.

Auf der meet@uni-frankfurt selbst wird es ein umfangreiches Vortragsprogramm mit Unternehmenspräsentationen und berufsrelevanten Informationen geben.

Bild: Die meet@uni-frankfurt bietet eine gute Übersicht über die Berufswelt und Einstiegsmöglichkeiten während des Studiums und danach. Quelle: IQB

Quelle: agentur05 GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Veggie Music

Kunst-Sonntag im Alstertal Einkaufszentrum mit Veggie Music

Kürbisposaunen, Gurkophone und Karottenflöten. Gemüse ist gesund. Frisch zubereitet, entstehen außergewöhnliche Instrumente. Am Sonntag, den …

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung