Home / Startup / BACKFIT Wir stärken Rücken
BACKFIT-Gruender

BACKFIT Wir stärken Rücken

BACKFIT – Dein Weg zu einer besseren Rückengesundheit

Wie ist die Idee zu BACKFIT enstanden und wann wurde BACKFIT gegründet?
Timo Hornig/ BACKFIT :BACKFIT ist das Produkt der Gardt und Hornig GbR. Die Gardt & Hornig GbR wurde von Martin Gardt und mir als ehemalige Groupon Mitarbeiter im Mai 2014 gegründet. Die Idee zu BACKFIT kam bei einem gemeinsamen Fitnessstudio-­Besuch. Auf der Suche nach geeigneten Rückenübungen konnte uns nur eine limitierte Anzahl an Übungen und Variationen gezeigt werden. Diese Übungen waren auch nicht aufeinander abgestimmt. Auch die weitere Suche nach einem gezielten Rückenprogramm brachte keinen Erfolg. Das war uns einfach nicht gut genug. Die Idee zu BACKFIT war geboren!

Wer ist die Zielgruppe von BACKFIT?
Timo Hornig/ BACKFIT :Den Fokus legen wir mit BACKFIT auf internetaffine Frauen und Männer ab 30 Jahren, da sich ab diesem Alter der Rücken bei gar keinem oder kaum gezielten Training langsam bemerkbar macht. Grundsätzlich ist BACKFIT aber für jeden geeignet, der etwas für eine gestärkte Rückenmuskulatur tun möchte. Der Vorteil von BACKFIT besteht darin, dass es zeit-­‐ und standortunabhängig durchgeführt werden kann. Überall dort, wo man einen Internetzugang hat, kann das Programm durchgeführt werden.

Rückenprobleme sind heutzutage keine Seltenheit. Was ist das Besondere an BACKFIT?
Timo Hornig/ BACKFIT :BACKFIT ist ein nach gesundheits-­‐ und sportmedizinischen Standards entwickeltes Online-­Rückentraining, bei welchem in 13 Wochen die Rückengesundheit kontinuierlich verbessert wird. BACKFIT beinhaltet über 110 unterschiedlich aufeinander abgestimmte Übungen der Mobilisation, Kräftigung, Dehnung und des Gleichgewichts. Es bietet ein gezieltes Coaching durch detaillierte Videos und Anweisungen. Zudem kann man durch sein persönliches BACKFIT-­Tagebuch die Verbesserung des eigenen Wohlbefindens dokumentieren.

Bieten Sie verschiedene Trainingsprogramme an? Werden die Programme auf den Kunden abgestimmt?
Timo Hornig/ BACKFIT :Um dem Kunden eine Möglichkeit zu geben, seine Rückengesundheit zu verbessern, haben wir BACKFIT entwickelt. Bei der Entwicklung haben wir uns darauf konzentriert, ein Programm zu erarbeiten, dass sowohl für Ungeübte wie auch Geübte spezifisch wirkend ist. So arbeitet man beispielsweise bei Dehnübungen mit seinen eigenen Grenzen. Jeder Kunde hat somit die Möglichkeit das Programm für sich zu individualisieren.

Wieviel kostet ein Trainingsprogramm von BACKFIT und wie lange dauert es?
Timo Hornig/ BACKFIT :BACKFIT kostet einmalig 59€. Der Kunde kann bei der Bezahlung auf eine Vielzahl an
Zahlungsmöglichkeiten wie beisp. Paypal oder sogar den Kauf auf Rechnung zurückgreifen. Beim Kauf erhält man einen Zugang zum Programm für 15 Wochen. Wir haben dem Kunden hier etwas zeitlichen Spielraum gelassen, da dass Rückenprogramm 13 Wochen beinhaltet. Aus der persönlichen Erfahrung wissen wir, dass immer mal etwas dazwischen kommen kann, weshalb wir dem Kunden hier entgegenkommen wollten.

Wie lange wird am Tag trainiert?
Timo Hornig/ BACKFIT :Die Trainingseinheiten bestehen immer aus Übungen der vier Bereiche: Gleichgewicht, Mobilisation, Kräftigung und Dehnung. Zur kontinuierlichen Verbesserung der Rückengesundheit empfehlen wir 2-­3 Trainingseinheiten pro Woche. Ein Training nimmt dabei 30 Minuten Zeit in Anspruch.

Sind die Übungen auch für ungeübte durchführbar?
Timo Hornig/ BACKFIT :BACKFIT folgt bei der Gesamtzusammenstellung der Übungen den grundlegenden didaktischen Prinzipien vom Leichten zum Schweren, vom Bekannten zum Unbekannten und vom Einfachen zum Komplexen. Dadurch finden Ungeübte einen adäquaten und problemlosen Einstieg in das Trainingsprogramm und können nach und nach ihre Rückenbeschwerden lindern. Wie jedoch schon angesprochen, profitieren auch Geübte von dem Programm, da durch die spezielle Übungszusammensetzung immer mit den eigenen körperlichen Grenzen trainiert wird und somit jeder das 13 Wochenprogramm und dessen Übungen für sich individualisiert.

BACKFIT wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Timo Hornig/ BACKFIT :Die Gardt & Hornig GbR hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Rückenbeschwerden eine zeitgemäße Lösung an die Hand zu geben, um die Rückengesundheit zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir täglich daran, BACKFIT gewissenhaft zu optimieren und immer die neuesten sportmedizinischen Erkenntnisse in das Programm einfließen zu lassen. Weiterhin arbeiten wir momentan an einem Folgeprogramm, welches nach Abschluss der 13 Wochen zur Erhaltung des erreichten Niveaus dienen soll. Darüber hinaus bauen wir ein Netzwerk aus Physiotherapien auf, um unseren Kunden auch offline eine zielgerichtete Beratung ermöglichen zu können. In 5 Jahren haben wir den Großteil der deutschen Bevölkerung rückenfit gemacht, sind in weiteren Ländern aktiv und man verbindet mit uns das bekannteste Programm, wenn es um die nachhaltige Verbesserung der Rückengesundheit geht.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Timo Hornig für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Samsung NEXT startet in Europa, fördert Startups bei Aufbau und Wachstum

Samsung NEXT hat seit seiner Gründung im Jahr 2013 bisher in mehr als 60 Unternehmen …