Home / Crowdinvesting / Crowdinvestch als Banking IT-Innovation 2014 ausgezeichnet
Peter-Graf-Crowd

Crowdinvestch als Banking IT-Innovation 2014 ausgezeichnet

Eine unabhängige Jury mehrerer Forschungsinstitutionen hat crowdinvest.ch hinsichtlich Innovationsgrad, Kundenorientierung und Relevanz für den deutschsprachigen Bankenmarkt als Innovation ausgezeichnet.

Bereits zum vierten Mal hat das Kompetenzzentrum «Sourcing in der Finanzindustrie» (www.ccsourcing.org) der Universitäten Leipzig und St. Gallen den «Banking IT- Innovation Award» verliehen. Jährlich werden innovative Lösungen an der Kunde-Bank-Schnittstelle gewürdigt, die einen hohen Kundennutzen aufweisen und das Potenzial haben, die Bankenindustrie nachhaltig zu verän- dern.

Crowdinvest.ch ist seit Juli 2013 online und wurde durch die beiden Luzerner Peter Graf und Sam Kurath ins Leben gerufen. Es ist die erste Schweizer Plattform, die auf kollektiver Intelligenz basierend die Meinung der Masse zu den 30 liquidesten und grössten Titeln des Schweizer Aktienmarktes erhebt. Jede einzelne Meinung fliesst in eine einzige Gesamtbeurteilung, auf deren Basis ein virtuelles Portfolio gebildet wird, das monatlich in einen direkten Vergleich mit ähnlichen Portfolios von Experten gebracht wird.

In den ersten 10 Monaten dieses Jahres konnte mit diesem Ansatz ein sehr erfreuliches Ergebnis erzielt werden:

Crowd-Performance + 6.56 % (ohne Kosten) Experten-Performance + 5.09 % (mit Kosten)

Vorsprung der Crowd + 1.47 %

Bringt man zur direkten Vergleichbarkeit Kosten in Abzug, verbleibt nach wie vor ein Performancevorteil von über 1.00 %.

Die crowdinvest.ch-Gründer freuen sich über das bisherige Ergebnis und über die Auszeichnung. Dazu Peter Graf: «Offensichtlich funktioniert der Crowd-Ansatz auch im Finanzbereich. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sich diese Art der Informationsverarbeitung und Kundenintegration im Markt durchgesetzt haben wird.» Bis heute gibt es in der Schweiz noch keine Anlageprodukte, bei der die Crowd derart intensiv miteinbezogen wird, was gemäss Sam Kurath wie folgt erklärt werden kann:
«Wir befinden uns mitten in der digitalen Revolution. Unser Ansatz wirkt digital disruptiv, weshalb sich die meisten traditionellen Finanzinstitute noch distanziert geben.»

Weitere Informationen: http://www.crowdinvest.ch

Quelle crowdinvest.ch GmbH

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Immobilien Crowdinvesting vorzeitig ausgezahlt

Drittes Immobilien Crowdinvesting vorzeitig ausgezahlt: Bis zu 14 % Gesamtrendite für EXPOROInvestoren Die EXPORO-Anleger des …

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig Tipps für Karriere und Digitalisierung

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung