Home / Gründer Talk / Dein Online Buchhalter flexibel ungebunden preiswert
Dein Online Buchhalter

Dein Online Buchhalter flexibel ungebunden preiswert

Dein Online Buchhalter – Buchhaltung, Lohn und Gehalt, Beratung

Stellen Sie Ihr Team und Ihr Unternehmen doch kurz vor:
Dein Online Buchhalter: Wir von Dein Online Buchhalter hatten die Vision Buchhaltung für jeden möglichst einfach zu gestalten und neue technische Möglichkeiten einzubeziehen. Unsere Kunden erhalten dazu Ihren eigenen Buchhalter und die Bürosoftware inklusive.
Außerdem erstellen wir Lohn- und Gehaltsabrechnungen und beraten bei Existenzgründungen, erstellen Businesspläne für Gründerzuschüsse oder Kreditanfragen und noch vieles mehr.
Unser Team besteht aus Steuerfachangestellten, Bilanzbuchhaltern sowie aus Diplom-Kaufleuten mit den Schwerpunkten Steuerlehre und Buchhaltung und wir haben alle langjährige Berufserfahrung.

Welche Vorteile bietet die Online-Buchhaltung?
Dein Online Buchhalter: Durch uns können Unternehmer Ihre Unternehmenszahlen jederzeit und weltweit abrufen, die Auswertungen dazu ansehen und die Rechnungen, Unterlagen und Belege kinderleicht übertragen. Unsere Technik ist dabei so sicher wie das Online-Banking.
Unsere Buchungen der laufenden Geschäftsvorfälle erfolgen expliziert nicht automatisiert, sondern durch Ihren persönlichen Sachbearbeiter.
Die Online-Buchhaltung führt zu einer großen Zeitersparnis für die Unternehmen.

Wie erfolgt die Übermittlung der Belege?
Dein Online Buchhalter: Unterlagen gelangen zu uns per App, E-Mail, FTP- Upload direkt in die Software, Cloud, direkter Scan, Fax oder Post.Unsere Kunden können auch einen vorkonfigurierten Dokumentenscanner mieten, der die Belege direkt per E-Mail an uns sendet, oder unseren Scanservice nutzen.

Wie ist die Idee zu Dein Online Buchhalter entstanden?
Dein Online Buchhalter: Die Idee zu Dein Online Buchhalter kam nach einer Fortbildungsveranstaltung zu den GoBD, den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchhaltung Digital. Diese rechtlichen Vorgaben gelten für Unternehmen seit dem 01.01.2015 und machen den Weg für eine digitale Buchhaltung frei.
Jedes deutsche Unternehmen muss die GoBD einhalten. Sie geben zum Beispiel die Buchung von baren Geschäftsvorfällen innerhalb eines Tages und von unbaren Geschäftsvorfällen innerhalb von zehn Tagen nach der Entstehung vor. Unsere Kunden können diese Vorschriften und Gesetze spielend einhalten.
Von der Idee bis zum Start – Was waren die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Dein Online Buchhalter: Unsere größte Herausforderung war die technische Umsetzung unseres Vorhabens. Wir wollten unseren Kunden vielseitige Möglichkeiten schaffen, um die Unterlagen und Belege des Unternehmens an uns zu übermitteln.
Die Finanzierung erfolgte privat sowie durch Kooperationen mit Softwareherstellern und anderen Dienstleistungsunternehmen in unserem Segment.

Wie hat sich Ihr Unternehmen seit dem Start entwickelt?
Dein Online Buchhalter: Unser Unternehmen hat sich seit dem Start gut entwickelt. Wir können das Interesse an der Online-Buchhaltung spüren und freuen uns über viele Neukunden. Das Vertrauen unserer Kunden in digitalisierten Unternehmensprozessen ist stark gestiegen, was uns sehr wichtig ist.

Wer ist die Zielgruppe von Dein Online Buchhalter?
Dein Online Buchhalter: Eine eingeschränkte Zielgruppe gibt es bei nicht. Wir können grundsätzlich die Belege aller Unternehmenszweige in unserer Software abbilden. Unser Team ist zudem mit einem breiten Fachwissen aufgestellt.
Online-Shops haben beispielsweise den Vorteil, dass sie durch Schnittstellen an unser Buchhaltungsprogramm angebunden sind und die Umsätze direkt live gebucht werden. Außerdem haben wir bereits Start Up’s bei der Gründung betreut.

Wie viel kostet der Service von Dein Online Buchhalter?
Dein Online Buchhalter: Bei uns erhalten unsere Kunden sowohl einen eigenen Buchhalter als auch die Bürosoftware für Buchhaltung, der Online-Rechnungsstellung oder beispielsweise dem Belegdepot.
Wir sind kein Freund von versteckten Kosten. Bei uns ist die Einrichtung, die Software und das elektronische Meldewesen inklusive. Unsere Kunden haben die Möglichkeit unseren Service 30 Tage zu testen.
Danach haben wir die Buchhaltung in Pakete geschnürt. Speziell für Start-Up’s bieten wir aktuell das „Micro Paket“ an. Zu einer Grundgebühr von 14,90 Euro netto in den ersten 12 Monaten nach der Gründung können Unternehmer unseren Service in Anspruch nehmen. Buchungen kosten 40 Cent.
Für alle anderen Unternehmer startet unser kleinstes Paket bei 49,00 Euro netto im Monat. Inbegriffen sind 30 Belegbuchungen, 40 Bankbuchungen, Set-Up, Software, Meldewesen und Auswertungen.
Die weiteren Pakete beinhalten eine größere Anzahl an Belegen mitinbegriffenen Lohn-und Gehaltsabrechnungen und Support-Zeiten.
Unsere Preise sehen Interessierte ganz offen auf unsere Webseite www.dein-online-buchhalter.de

Dein Online Buchhalter, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Dein Online Buchhalter: Wir leben von den Anfragen und Wünschen unserer Kunden. Beispielsweise haben wir unseren Service und unsere Buchhaltung bereits auf die Schweiz, die USA und Kanada ausgeweitet. Aus diesem Grund gehen wir von weiteren Kooperationen auf der gesamten Welt aus.Unsere Vision ist es zudem, Standorte in der Nähe unserer Kunden aufzubauen. Eine Eröffnung einer kleinen Filiale in Hamburg ist geplant. Weitere Standorte werden folgen.

Zum Schluss: Welche Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Dein Online Buchhalter: Unser Tipp ist es, dass Gründer genau definieren sollen, was sie anbieten und wie sie dieses umsetzen. Ein strukturierter Businessplan schützt vor ungeplanten Überraschungen. Die Kunden Ihres Unternehmens werden die genaue Palette an Möglichkeiten wissen, Grenzen kennen und die Umsetzung verstehen wollen. Man darf am Anfang eines Unternehmens die Zeit für die Kundenakquise nicht unterschätzen und muss sich für jeden Neukunden genügend Zeit nehmen.Man muss „in Bewegung bleiben“.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Gordian Brockstedt für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

edeltravel Luxusreisen

edeltravel individuelle Luxusreisen

edeltravel exklusive Reise-Erlebnisse Wie ist die Idee zu edeltravel  entstanden und wann wurde edeltravel  gegründet? …