Home / Events & Termine / Deliveroo vergibt erstmals den „Deliveroo Riders’ Award” in Deutschland
Monsieur Vuong i

Deliveroo vergibt erstmals den „Deliveroo Riders’ Award” in Deutschland

Monsieur Vuong ist nach Angaben der Deliveroo-Kuriere das gastfreundlichste Restaurant Berlins

Erstmals haben Kuriere, die für den britischen Online-Lieferdienst Deliveroo Bestellungen in Berlin ausliefern, in einer Umfrage für Partnerrestaurants abgestimmt, mit denen sie am liebsten zusammenarbeiten. Die Abstimmung erfolgte unter Berücksichtigung von Kriterien wie Höflichkeit und Freundlichkeit des Personals, Zubereitungszeit der Bestellungen und zusätzliche gastronomische Angebote wie ein Glas Wasser oder Zugang zu einem Handy-Ladegerät.  

Der erste „Deliveroo Riders’ Award” geht in Deutschland an das vietnamesische Restaurant „Monsieur Vuong”, welches sich im Berliner Stadtteil Mitte befindet. Das Restaurant wurde 1999 im historischen Berliner Scheunenviertel als Familienbetrieb gegründet. Inzwischen befindet sich „Monsieur Vuong” in der Alten Schönhauser Straße. Insgesamt haben 40% der aktiven Deliveroo-Kuriere in Berlin an der Umfrage teilgenommen. 

„Monsieur Vuong ist für mich ein Paradebeispiel für Zusammenarbeit auf Augenhöhe”, erzählt Giovanni Carlini, der als Kurier in Berlin unter anderem für Deliveroo Essen ausliefert. „Ich werde dort immer freundlich behandelt und das Team ist wirklich zuvorkommend. Ich bin froh, dass wir durch den Award unsere Dankbarkeit ausdrücken können.”

Auch Dat Vuong, Besitzer des Restaurants und Gewinner des Awards, fühlt sich in seinem Vorgehen bestätigt: „Natürlich ist es unser Hauptziel, unsere Kunden mit tollem Essen glücklich zu machen, doch die gute Zusammenarbeit mit den Kurieren liegt uns ebenfalls sehr am Herzen. Wir sind auf ihre Professionalität angewiesen und möchten, dass sie sich bei uns als geschätzte Partner fühlen.”

Marcus Ross, Geschäftsführer von Deliveroo Deutschland, sagt: „Mit den Riders’ Awards möchten wir die Beziehung zwischen Deliveroo-Kurieren und Partnerrestaurants in Berlin ins Rampenlicht rücken und ihren gemeinsamen Einsatz würdigen, den Menschen in Berlin schnell frische, leckere Gerichte anzubieten. Zudem haben wir wertvolles Feedback eingeholt, worauf es den Kurieren bei der Auslieferung der Speisen ankommt und teilen dieses mit unseren Partnerrestaurants, um den Service und das Ausliefern für unsere Kuriere noch angenehmer zu gestalten.”

Bei den „Deliveroo Riders’ Awards” handelt es sich um eine weltweite Initiative, die den Geist der Gastfreundschaft fördern und das Erlebnis der Kuriere bei der Lieferung verbessern soll. Die einzigartige Zusammenarbeit zwischen Fahrern und Restaurants ist von grundlegender Bedeutung für Deliveroos Mission, eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Speisen direkt nach Hause zu liefern. 

Quelle PIABO PR GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

ArtNight

2 Jahre nach Die Höhle der Löwen

Genau zwei Jahre ist es her, dass Aimie-Sarah Carstensen und David Neisinger in der Show auftraten. Sie stellten den Löwen ihr Start-up ArtNight vor und bekamen prompt zwei Angebote

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung