Home / Startup / Die führende Mobile Commerce-Plattform PowaTag setzt auf die Netzpiloten AG
touch PowaTag

Die führende Mobile Commerce-Plattform PowaTag setzt auf die Netzpiloten AG

Die Hamburger Internet-Pioniere unterstützen den Deutschland-Start der völlig neuen Mobile Commerce-Anwendung -PowaTag

Das führende internationale Mobile Commerce-Unternehmen Powa Technologies launcht noch im Herbst seine wegweisende Mobile-Commerce-Plattform PowaTag in Deutschland: Um Marken und Einzelhändler hierzulande dafür zu gewinnen, kooperieren die Londoner mit der Netzpiloten AG.

Mit der PowaTag-Plattform reagiert das international führende E-Commerce-Start-up auf die rasant veränderten Kundenbedürfnisse – jeder Kontakt zwischen potenziellem Kunden und Produkt kann hierüber mit einem Klick in eine augenblickliche Transaktion umgewandelt werden. Nach dem Download der kostenlosen App genügt ein Scan von QR-Codes, PoS-Displays oder Anzeigen des Produkts, um alle relevanten Informationen sowie eine Bestelloption zu erhalten. Zudem erkennt die PowaTag-App auch Audio-Tags – zum Beispiel aus der Radiowerbung.

Über 1200 Händler und Marken aus drei Kontinenten nutzen bereits die Multichannel-Technologie als Erweiterung ihres bisherigen Geschäftsmodells. Die Kooperation mit den Netzpiloten ermöglicht Powa Technologies einen schnellen Zugang zu den zahlreichen Einzelhandelsketten und Marken aus dem europaweiten Netzwerk der Digital-Pioniere. Das 1996 gegründete Unternehmen mit Standorten in Hamburg, Berlin und Barcelona arbeitet für Marken wie Max, Wunderweib, RTV und Hamburg.de.

PowaTag steigt damit in einen weiterhin rasant wachsenden Markt ein: E-Commerce wächst aktuell in Deutschland beispielsweise schneller als in UK und Frankreich. Mehr als zwei Drittel der deutschen Käufer shoppen online – nur die Briten toppen dieses Ergebnis noch.

Thomas Heickmann, Vorstand Sales der Netzpiloten AG: „PowaTag ist eine der innovativsten Anwendungen im gesamten E-Commerce Segment. Sie schafft einen perfekten Brückenschlag zwischen realem und digitalem Kauferlebnis. Der Launch wird den deutschen Markt maßgeblich prägen.“

„Die Netzpiloten gehören in Deutschland zu den Vorreitern im Internet. Sie verfügen über langjährige und beste Kontakte zu den führenden Entscheidungsträgern im Einzelhandel und der Markenwelt. Das macht sie zu unserem perfekten Partner für den Launch von PowaTag in Deutschland.“, so Dan Wagner, Gründer und CEO von Powa Technologies.

Quelle Flame Public Relations Ltd

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Samsung NEXT startet in Europa, fördert Startups bei Aufbau und Wachstum

Samsung NEXT hat seit seiner Gründung im Jahr 2013 bisher in mehr als 60 Unternehmen …