Home / Startup / FLAIRELLE Hochzeitsdeko und Accessoires
FLAIRELLE

FLAIRELLE Hochzeitsdeko und Accessoires

FLAIRELLE Geschenke und Dekoration für die Hochzeit

Wie ist die Idee zu FLAIRELLE entstanden?
Christian Heumann : Die Idee zu FLAIRELLE ist aus einem kleinen Ladengeschäft in Hannover entstanden, das speziell auf Dekorationen für Hochzeiten und anderen festlichen Feiern zielt.

Was waren bei der Gründung die größten Herausforderungen?
Christian Heumann : Die größte Herausforderung lag im Aufbau und Gestaltung des Onlineauftrittes. FLAIRELLE hat hier sehr viel Mühe investiert, wie zum Beispiel in die Google-Suche ( organische Suche ).

Wie haben Sie sich finanziert?
Christian Heumann: FLAIRELLE hat sich aus eigenen finanziellen Mitteln finanziert. Wir sind allerdings auf der Suche nach VC für eine Expansion.

Was findet der Kunde auf FLAIRELLE ausser Deko und Accessoires?
Christian Heumann: FLAIRELLE bietet dem Kunden, außer Deko auch einen Ratgeber für die Hochzeit an. Außerdem haben wir eine Kooperation mit MyDays und Tropo, sodass der Kunde auch außergewöhnliche Geschenke und Hochzeitsreisen findet.

Ist FLAIRELLE ein reiner Online Shop? Oder gibt es auch schon Ladengeschäfte?
Christian Heumann : FLAIRELLE ist ein reiner Onlineshop mit Fachgeschäftcharakter.

FLAIRELLE ist auf der Langen Nacht der Startups in Berlin. Was versprechen Sie sich von dem Event?
Christian Heumann : Wir versprechen uns viele Kontakte mit anderen Startups und den ein oder anderen Investor an unserem Stand.

FLAIRELLE Wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Christian Heumann: Unser Ziel ist es in den nächsten 2-3 Jahren der Onlineshop für Hochzeiten und außergewöhnliche Geschenke in DACH zu werden. Dies wird dann erreicht wenn wir Investoren finden die mit uns an FLAIRELLE glauben. In 5 Jahren werden wir vielleicht in dem ein oder anderen europäischen Land zu finden sein.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Christian Heumann für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Samsung NEXT startet in Europa, fördert Startups bei Aufbau und Wachstum

Samsung NEXT hat seit seiner Gründung im Jahr 2013 bisher in mehr als 60 Unternehmen …

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung