12.3 C
München
Samstag, Oktober 16, 2021

Jerome Hoerth: Vom Vollblut Networker zum Geschäftsführer der QN Europe

Trends

Markus Elsaesserhttps://www.meetmarkus.com/
Bis zum Jahre 2007 hat er für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Heute ist er als Medienunternehmer, Investor und Mentor aktiv!

Jerome Hoerth im Gespräch mit dem Herausgeber des UNITEDNETWORKER Magazins Markus Elsässer

Stell dich doch kurz unseren Lesern vor!

Jerome Hoerth, noch ende Dreißig, vom Vollblut Networker zum stolzen Geschäftsführer der QN Europe geworden, das einzige was mir mehr Freude bereitet als unsere Vertriebspartner zu unterstützen ist Vater zu sein.

Wie bist du zum Network Marketing gekommen?

Jerome Hoerth: Durch meinen damaligen besten Freund

Wie lange machst du schon Network Marketing?

Ich war von 2004 bis 2010 Networker und bin dann ins Corporate gewechselt – immer für Network Marketing Firmen.

Wie sieht ein ganz normaler Arbeitstag von dir aus?

Jerome Hoerth: Wegen der 6-7 Stunden Zeitverschiebung mit unserem Mutterkonzern fangen Emails schon früh morgens an. Um 9 sitzen wir mit dem Team im Büro kurz zusammen damit alle sich über einen Kaffee austauschen können und die wichtigsten Themen besprechen können. Mein Tag ist dann sehr variiert – von Gesprächen mit Vertriebspartnern um zu Motivieren, über neue Märkte sprechen oder Teamaufbau, Kunden – Firma Bindung (Beispiel Bei Events auftreten) oder über Serviceoptimierung zu sprechen. Gespräche mit Produktentwicklern, um unsere Produkte zu optimieren und auch neue Produkte zu entwickeln. Interviews geben, Videos drehen, und dann gibt es auch immer Projekte wie beispielsweise neue Niederlassungen zu gründen.

Welche Produkte findet der Kunde bei QN Europe?

Jerome Hoerth: Wir haben 5 Produktwelten: Unseren Nahrungsergänzungsprodukte unter der LifeQode Marke, hier ist auch ein Detoxprodukt und ein Pre-Workout Booster zu finden. Die HomePure Marke umfasst unsere Filter- wir haben einen Luftfilter Zayn, einen Wasserfilter Nova und einen Lufterfrischer Serena. Physio Radiance ist unsere hochwertige Kosmetik Serie mit dem Visage+ Gerät das die professionelle Gesichtsbehandlung zuhause ermöglicht. Amezcua sind unsere Energie Produkte für das allgemeine Wohlbefinden und dann haben wir unsere Luxus Marke Berhard H. Mayer die Swiss Made Watches sowie Schmuck umfasst.

Wodurch unterscheidet sich QN Europe von anderen Network Marketing Unternehmen?

Jerome Hoerth: Unsere DNA ist etwas ganz besonders, wir sind sehr multi-kulturell aufgestellt und schätzen die unterschiedlichen Kulturen. Der Mensch und seine Entwicklung als Entrepreneur steht um Vordergrund.

Wie hat sich QN Europe im Corona Jahr 2020 entwickelt?

Jerome Hoerth:  Hervorragend! Wir haben nicht nur die Umsätze konstant steigern können, sondern haben auch mit der Verlagerung unseres Lagers nach Bensheim mehr Kontrolle über die Logistik und könnten entsprechend auch den Service verbessern.

Wo siehst du die Vorteile vom Network Marketing?

Jerome Hoerth: Leuten eine Chance zu geben, ein zweites Standbein zu geben ohne Risiko und wenn gewünscht eine richtige Karriere aufzubauen.

Welche Faktoren sind wichtig, um im Network Marketing erfolgreich zu sein?

Man muss Menschen lieben, es ist ein Menschengeschäft. Disziplin und Ausdauer sind Voraussetzung für den Erfolg.

Jerome Hoerth QN Europe

In welchen Ländern ist QN Europe aktiv? 

Jerome Hoerth: In allen Ländern der EU sowie UK und demnächst Norwegen und der Schweiz.

Wie sollte man heute im Network Marketing arbeiten? Online, Offline, Direktkontakte?

Alles ist möglich. Idealerweise alles lernen und beherrschen damit man sich in jeder Situation anpassen kann.

Wie wichtig ist es für den Erfolg Seminare und Events zu besuchen?

Jerome Hoerth: Events sind der Sauerstoff für einen Network Marketer da man dort Tipps, Erfahrungsberichte und Motivation tanken kann.

Wo siehst du dich in den nächsten fünf Jahren?

Als Geschäftsführer eines der größten Network Marketing Unternehmen in Europa. Diese Branche ist für mich ein Geben und Nehmen. Solange ich lernen kann, gebe ich weiter.

Weiter Informationen findest du unter: www.qneurope.com

Ich bedanke mich bei Jerome Hoerth für das spannende Interview!

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -spot_img

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge