Home / Unternehmen Infos / kaufDA tritt dem Handelsverband Deutschland HDE bei
Stephan Tromp HDE

kaufDA tritt dem Handelsverband Deutschland HDE bei

Stephan Tromp, Stellv. Hauptgeschäftsführer des HDE: „Mit kaufDA Wissenstransfer bei der Digitalisierung des Einzelhandels befördern.“

Berlin, 16. Juni 2015 – kaufDA (www.kaufda.de), der international führende Anbieter von Werbelösungen für den Einzelhandel im mobilen und stationären Internet und ein Unternehmen der Axel Springer SE, tritt dem Handelsverband Deutschland – HDE bei. Der HDE ist die Spitzenorganisation des deutschen Einzelhandels und vertritt mehr als 100.000 Mitgliedsunternehmen aller Branchen und Standorte. Hierzu gehören die größten Handelsunternehmen ebenso wie leistungsstarke Mittelständler. kaufDA unterstreicht mit der Mitgliedschaft sein Engagement für die Digitalisierung des stationären Einzelhandels in Deutschland und bekennt sich zum nachhaltigen Austausch mit Verbandsmitgliedern, Politik und Öffentlichkeit.

Stephan Tromp, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland – HDE: „Digitalisierung und technologische Neuerungen verändern die Strukturen des stationären Einzelhandels nachhaltig. Unser Ziel ist es, digitale Wege mit Potential aufzuzeigen. Den Verband bewegen dabei auch Technologien, die sich im internationalen Handelsumfeld bewährt haben. Wir begrüßen kaufDA und die dahinter stehende Bonial.com Group als einen starken Dialog-Partner, der den Wissenstransfer in den Verband, zu Mitgliedern und Fachbereichen weiter befördern wird.“

Christian Gaiser, CEO und Gründer der Bonial.com Group mit den deutschen Marken kaufDA und MeinProspekt: „Wir freuen uns, dem größten Branchenverband des Einzelhandels in Deutschland beizutreten und die in der großen, gemeinsamen Handelsstudie begonnene Partnerschaft zu intensivieren. Der HDE nimmt eine Schlüsselrolle beim Umdenken des stationären Handels ein. Als Marktführer und Innovationstreiber im Segment digitaler Prospektwerbung in acht Märkten weltweit sind wir mit den Bedürfnissen des Einzelhandels bestens vertraut und bringen dieses Know-how nun in den HDE ein.“

Quelle Edelman GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Benedikt Köhler von DataLion @blende11

Neue Studie zu einflussreichsten Big-Data-Forschern weltweit

Laut der Studie gehört DataLion-Gründer und CEO Benedikt Köhler als einziger in Deutschland lebender Forscher zu den weltweit 50 einflussreichsten Experten auf diesem Gebiet

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung