Home / Unternehmen Infos / Kieserling investiert rund 2,5 Millionen Euro in die Erweiterung des Fuhrparks
Kieserling

Kieserling investiert rund 2,5 Millionen Euro in die Erweiterung des Fuhrparks

Die Kieserling Spedition + Logistik GmbH hat ihren Fuhrpark um 15 Zugmaschinen, 25 Planen- und einen Kühlauflieger erweitert.

Rund 2,5 Millionen Euro investierte das Unternehmen in die Neuanschaffungen, die insbesondere den Ausbau der Aktivitäten in der Stahllogistik ermöglichen. Ziel des Unternehmens ist es, sich in diesem Segment als Marktführer in der Region zu positionieren. Dementsprechend sind die Planenauflieger speziell für den fachgerechten Transport von Coils ausgestattet. Sie kommen aber auch für die Beförderung überbreiter Maschinen sowie im intermodalen Verkehr zum Einsatz. Mit dem Kühlauflieger transportiert Kieserling Lebensmittel temperaturgeführt. Anfang 2019 werden weitere 15 Planenauflieger angeschafft.

„Mit der Erweiterung unseres Fuhrparks bauen wir unsere Kapazitäten in der Stahllogistik weiter aus, um uns in diesem Segment als führender Anbieter in der Region zu etablieren“, sagt Maic Lührs, Geschäftsführer der Kieserling Spedition + Logistik GmbH. Ausgestattet sind die 25 Planenauflieger deshalb mit Coilmulden. Bis zu 32 Tonnen schwere Stahlcoils befördert der Logistikspezialist in den neuen Trailern. Darüber hinaus sind die Planenauflieger in der Breite veränderbar, was den Transport von bis zu 2,95 Meter breiten Maschinen ermöglicht. Auch im intermodalen Verkehr kommen sie zum Einsatz. Dank eingebauter Containerverriegelungen können Überseecontainer fachgerecht geladen und sicher befördert werden.

Daneben ergänzen ein Kühlauflieger und 15 neue Zugmaschinen die Flotte. Die neuen Lkw verbrauchen aufgrund modernster Technik weniger Kraftstoff als ältere Modelle. Da sie zudem über Fahrassistenzsysteme wie Abstandsregeltempomaten und Spurhaltesysteme verfügen, erhöhen sie auch die Verkehrssicherheit. „Mit regelmäßigen Investitionen in neue Fahrzeuge halten wir unseren Fuhrpark stets auf dem neuesten Stand der Technik“, sagt Lührs.

Bild: Maic Lührs ist Geschäftsführer der Kieserling Spedition + Logistik GmbH. (Foto: Kieserling)

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle: Kieserling Spedition + Logistik GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Covestro setzt auf Zusammenarbeit mit chinesischen Studenten

Covestro setzt auf Zusammenarbeit mit chinesischen Studenten

Nachhaltige Materialien für die wachsende Weltbevölkerung über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu entwickeln, ist sowohl für Covestro als auch für die chinesische Tongji-Universität besonders wichtig

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung