Home / Unternehmen Infos / Laxie der Badetuchhalter
laxie

Laxie der Badetuchhalter

Mit laxie gibt es kein verrutschen Ihres Badetuches mehr

Wie ist die Idee zu laxie enstanden und wann war die Markteinführung?
Die Idee zu „laxie“ ist von Herrn Koch, Inhaber der Firma Spritzgießtechnik Dieter Wandelt entstanden. Herr Koch hat sich regelmäßig über das Verrutschen des Badetuches auf der Sonnenliege geärgert… Als er im Herbst 2011 von einer Geschäftsreise aus dem Norden nach Hause kam, fing er an „laxie“ ein Gesicht zu geben, welches heute nichts mehr mit dem Aussehen von “ laxie“ zu tun hat. Die ganze Entwicklung und Entstehung fand in Herrn Kochs Unternehmen statt und dauerte ca. 2 Jahre. Die Markteinführung von „laxie“ begann Ende 2013.

Wer ist die Zielgruppe ?
Die Kernzielgruppe von „laxie“ sind Urlauber an allen Stränden, Swimmingpools und Spa Bereichen dieser Welt, Kreuzfahrer, Saunabesucher sowie Hotelketten.

Was ist laxie genau und was macht Ihn so einzigartig?
„laxie“ der Badetuchhalter ist ein trendig-praktischer “ Begleiter“. Zwei flexible Kunststoffklammern fixieren das Badetuch dauerhaft an der Lehne Ihrer Liege. Er zeichnet durch eine hohe Universalität aus, d.h. er passt auf die meisten Liegestuhlprofile ( Hohl-, Massiv-, Rundprofil und Liegestühle mit Stoffbespannung).
So ein Produkt wie „laxie“ gibt es weltweit nicht. Daher haben wir fast weltweites Patent und Geschmacksmuster, sowie Copyright auf den Namen.

Wie ist das bisherige Feedback der Kunden?
Das Feedback der Kunden ist sehr positiv. Jeder der „laxie“ bereits kennengelernt hat ist davon begeistert und möchte es nicht mehr missen.

Wird es laxie auch als Werbeartikel geben?
„laxie“ der Badetuchhalter bietet sich super als besonderes Werbegeschenk an. Laxie gibt es in der aktuellen Farbpalette in 8 Standartfarben ( Ocean, Lemon, Magnolia, Appel, Strawberry, Lagoon, Apricot und Cloud) und kann auch unter der Voraussetzung der Farbverträglichkeit für jedes Unternehmen in individueller Farbe hergestellt werden. Es besteht auch die Möglichkeit das Verpackungsbild individuell zu gestalten und / oder laxie mit einem Werbeaufdruck (Branding) zu bedrucken.

Wo soll der Weg hingehen und unsere Pläne 2015?
Wir möchten uns gerne einen weltweiten Vertrieb aufbauen sowie unseren Bekanntheitsgrad und unseren Umsatz steigern.
Gerne möchte sich „laxie“ auf Kreuzfahrtschiffen, Bordshops und Duty Free Shops etablieren, da dort genau unsere Kundschaft liegt.

Weitere Informationen finden Sie hier

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Camembert

Die Geschichte des Camemberts

Das Rezept für die Herstellung des Camemberts wurde 1791 von Marie Harel, einer Bäuerin aus dem Dorf Camembert, in der Normandie erfunden.