Home / Gründer Talk / LEKKEREI bringt gesundes Essen
Lekkerei Gruender Andro-Maus Robin-Prado

LEKKEREI bringt gesundes Essen

LEKKEREI Lieferservice für gesundes Essen in München

Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen doch kurz vor.
Servus, wir sind Andro Maus und Robin Prado, Gründer der LEKKEREI, Münchens erster nachhaltiger Lieferservice für gesundes Essen. Andro ist leidenschaftlicher Gastronom, der Wert auf transparente Wertschöpfungsketten und vertrauensvolle Gastronomie legt und Robin ist
Konzepter und Designer, fasziniert von Nachhaltigkeit durch Technologie. Zusammen führen wir die LEKKEREI, Münchens nachhaltigen Lieferservice für gesundes Essen. Wir wollen die regionalen Produzenten stärken, ein qualitätsvolles Essen ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe anbieten, nachhaltig wirtschaften und dabei einen bewussten Lebensstil, den mittlerweile viele Menschen anstreben, unterstützen. Zusammen mit unserem Küchenchef Andreas Montag, einem Münchner Kindl der die leichte, gesunde Küche lebt, sind wir seit März 2015 aktiv.

Wie ist die Idee zur LEKKEREI entstanden?
Andro ist erfahrener Gastronom und Robin Spezialist für E-Commerce. Wir beide essen leidenschaftlich gern, so dass die Verbindung von Gastronomie und Technologie vor anderthalb Jahren auf der Hand lag und wir daraus einen sinnvollen Service machen wollten. Immer mehr Menschen achten auf die Herkunft und Qualität der Zutaten, legen Wert auf gesunde Ernährung und wollen auch online gutes Essen bestellen können. So fanden wir die Idee eines Lieferdienstes in München sehr genial. Wir entwickelten den Lieferservice mit dem Anspruch, auf allen Ebenen nachhaltig zu agieren und in allen Belangen auf Qualität zu achten: angefangen beim Einkauf der Zutaten bei regionalen Produzenten, über die schonende Herstellung bis hin zur Auslieferung. Somit stehen Regionalität, Transparenz und Nachhaltigkeit für die LEKKEREI.

Von der Idee bis zum Start was waren die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Die Idee und das Konzept waren schnell entworfen, Herausforderungen lagen natürlich in der praktischen Umsetzung und wie immer in der Finanzierung. Sowohl die Planung der Logistik als auch den Ausbau der Infrastruktur mit vertrauenswürdigen Lieferanten, und die Qualitätsgarantie des Essens beim Wachstum der LEKKEREI zählen zu den größten Herausforderungen. Bisher finanzieren wir uns ohne externe Geldgeber

Wer ist die Zielgruppe von LEKKEREI?
Unser täglich wechselndes Angebot ist für alle MÜNCHNER, die Wert auf gesunde Ernährung und Herkunft der Zutaten legen, aber keine Zeit zum
Kochen haben. Menschen, die eine bewusste Lebensweise schätzen, auf Qualität beim Essen Wert legen und Spaß an abwechslungsreichen Gerichten
haben. Wir achten bei der Wahl unseres Angebotes auch auf verschiedene Ernährungsstile und Lebensmittelintoleranzen.

LEKKEREI, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
In fünf Jahren möchten wir mit unserem Lieferservice auch in anderen Städten Deutschlands Bewohner mit köstlichem, gesunden Essen auf dieselbe umweltschonende Art beliefern und dafür regionale Produkte verwenden.

Zum Schluss: Welche Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
An deine Idee glauben und trotz ständiger Hindernisse und Rückschläge immer weitermachen, daraus lernen und dadurch besser werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Andro Maus und Robin Prado für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

edeltravel Luxusreisen

edeltravel individuelle Luxusreisen

edeltravel exklusive Reise-Erlebnisse Wie ist die Idee zu edeltravel  entstanden und wann wurde edeltravel  gegründet? …