Home / Startup / Lieferdienst foodora liefert Essen von Toprestaurants in 30 Minuten nach Hause
foodora Lieferdienst Gruender gesamt

Lieferdienst foodora liefert Essen von Toprestaurants in 30 Minuten nach Hause

Lieferdienst foodora

Was wäre, wenn man sich das Essen aus seinen Lieblingsrestaurants bequem, schnell und ohne Geschmackseinbußen per Fahrradkurier nach Hause, an den Arbeitsplatz oder auf die Picknickdecke liefern lassen könnte? Der Premium Lieferdienst foodora macht genau das möglich und bietet damit eine gesunde Abwechslung zum gewöhnlichen Takeaway. Ein speziell entwickelter Algorithmus identifiziert im dichten Stadtverkehr die optimale Route zwischen Kurier, Restaurant und Gast. So wird sichergestellt, dass das Essen auf dem Weg seine hohe Qualität behält und innerhalb einer halben Stunde und möglichst umweltfreundlich den heimischen Teller erreicht. Ein Win-Win für alle Beteiligten. Seit neuestem kann man das Essen seiner Wahl auch bequem mit dem Handy per iOS oder Android-App bestellen.

In den letzten Jahren hat sich gerade in Großstädten eine neue Restaurant-Kultur entwickelt. Globalisierung und Mobilität sorgen dafür, dass die Geschmäcker der Welt oft nur noch ein paar Straßenzüge entfernt liegen, ein erhöhtes Bewusstsein für gesunde Ernährungsformen und eine gesteigerte Sensibilität in Bezug auf die Qualität verwendeter Roh- und Inhaltsstoffe sorgen für ein immer breiter werdendes Angebot an gesunden, hochwertigen kulinarischen Angeboten. Dem gegenüber stehen klassische Bring- und Lieferdienste, die zumeist im offenen Preiskampf zu Ungunsten der Qualität um Kunden buhlen. Genau in diese Lücke stößt der Premium-Lieferdienst foodora. Denn oft wird eine hochwertige und gesunde Ernährung durch Zeitmangel und Alltagsstress erschwert. Selbst frisch zu kochen ist für viele immer seltener möglich und auch der Besuch im Restaurant passt nicht immer in die knappe Tagesplanung. Viele hochwertige Restaurants jedoch verfügen selbst nicht über ein Lieferangebot, da es sich für sie aus logistischen und qualitätstechnischen Gründen einfach nicht lohnt. foodora schafft diese Probleme aus der Welt, denn foodora konzentriert sich mit voller Kraft auf die Schaffung einer perfekten Logistikstruktur. Ein speziell entwickelter Algorithmus identifiziert im dichten Stadtverkehr die optimale Route zwischen Kurier, Restaurant und Gast. So wird sichergestellt, dass das Essen auf dem Weg seine hohe Qualität behält und innerhalb von nur 30 Minuten den Gast erreicht. Das Restaurant freut sich über mehr Bestellungen, der Gast über gutes, zuverlässig geliefertes Essen und die zahlreichen foodora Kuriere mit ihren pinken Boxen und Fahrrädern über eine gerechte Bezahlung und faire Arbeitsbedingungen – bei Weitem nicht die Regel in der hart umkämpften Lieferwelt.
Überhaupt versteht foodora seine Fahrer nicht als reine Lieferanten, sondern schätzt sie als quasi Außerhaus-Kellner und Vertreter des Unternehmens und der Restaurants gleichermaßen. Eine Philosophie, die für viele – Mitarbeiter wie Kunden- den Unterschied macht. Aktuell arbeitet foodora mit über 650 Restaurants in neun Ländern und 15 Städten zusammen, sechs davon in Deutschland (Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Frankfurt und München). Täglich kommen weitere Restaurant-Partner hinzu. Allein in Berlin kooperieren bereits rund 100 Restaurants mit foodora. Darunter angesagte Läden wie Yumcha Heroes, Bun Bao, Daluma, der Mädchenitaliener oder Von und zu Tisch. Der Schwerpunkt des Lieferangebots liegt bislang vor allem auf den Bezirken Mitte, Prenzlauer Berg, Kreuzberg und Charlottenburg. Ziel ist es binnen kürzester Zeit das gesamte Stadtgebiet abzudecken.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Agentur muxmäuschenwild

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Rent a Pastor

Rent a Pastor finde den passenden Redner für besondere Anlässe

Was im Januar 2013 klein anfing, ist zu einem riesigen Erfolg geworden. Das junge Startup-Unternehmen - das unter anderem Redner für Hochzeiten und Beerdigungen anbietet - konnte nicht nur seinen Umsatz jedes Jahr mehr als verdoppeln, auch ihre Rednerkartei wuchs innerhalb kürzester Zeit zu einen der größten in Deutschland heran. Das Besondere: alle Beteiligten sind Geistliche.