Home / Bildung / Melanie Mittermaier Netzwerken für Frauen
Melanie-Mittermaier

Melanie Mittermaier Netzwerken für Frauen

Melanie Mittermaier Businesstreffleiterin bei W.I.N (Women in Network)

Frau Mittermaier seit wann sind Sie Businesstreffleiterin bei W.I.N (Women in Network)?
Melanie Mittermaier : Ich leite den Standort München-Harlaching seit Juli 2014.

Welches sind Ihre Kernaufgaben?
Melanie Mittermaier : Zu meinen Aufgaben gehören die Moderation und Organisation der Businesstreffen, Mitgliederabende, und aktuell die Planung der Weihnachtsfeier. Dazwischen vernetze ich mich mit vielen Unternehmerinnen und wecke das Interesse für unser Netzwerk.

Wie wurden Sie auf W.I.N (Women in Network) aufmerksam?
Melanie Mittermaier : In einem anderen Netzwerk lernte ich die BT-Leitung vom Bayerischen Hof in München kennen. Sie hat mich eingeladen, an einem Abend dabei zu sein. Kurz darauf habe ich erfahren, dass die Leitungsposition in Harlaching zu vergeben ist. Das fand ich spannend. So bin ich gleichzeitig Mitglied und Leitung bei W.I.N geworden.

Welche Zielgruppe wird mit den Veranstaltungen von W.I.N (Women in Network) angesprochen?
Melanie Mittermaier : W.I.N richtet sich ausschließlich an selbständige Frauen. Am meisten profitieren Einzelunternehmerinnen, die ihr gesamtes Business alleine stemmen müssen.
Die unterschiedlichen Kontakte sind extrem wertvoll und der Austausch mit Gleichgesinnten tut uns Frauen extrem gut. Jedes Treffen steigert die Motivation und bringt neue Ideen. Dazu vermittelt W.I.N Know How im Bereich Marketing und Vertrieb.

Welche Veranstaltungen sind für dieses Jahr noch geplant? Und sind noch Plätze frei?
Melanie Mittermaier : Es wird noch drei Business-Treffen in München-Harlaching geben, zu dem Gäste jederzeit herzlich willkommen sind (immer am dritten Donnerstag im Monat). Deutschlandweit finden bis Ende des Jahres viele interessante Workshops statt, die vereinzelt noch Plätze frei haben. Zudem gibt es tolle Events nur für Mitglieder, wie die W.I.N-Wiesn, der Mitgliederabend und die Weihnachtsfeier.

Frau Mittermaier was sind Ihre Ziele für die nächsten fünf Jahre?
Melanie Mittermaier : Der W.I.N Standort München darf weiterhin wachsen. Ich freue mich über jedes neue Mitglied, das unser Netzwerk bereichert und über alle Mitglieder, die ich bisher schon kennen lernen durfte. Je mehr wir sind, desto besser können wir uns gegenseitig unterstützen.
Es wird nächstes Jahr tolle Events geben, auf die ich mich schon sehr freue. Am 8. März 2015 zum Weltfrauentag haben wir etwas ganz besonderes geplant.
Darüber hinaus wünsche ich mir, dass die Teilnehmerinnen der Netzwerktreffen von meiner Moderation und von den Vorträgen profitieren, so dass wir alle leicht und mit viel Spaß noch erfolgreicher werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Melanie Mittermaier für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Künstliche Intelligenz ist eine Frage der Definition von „Intelligenz“

Hat uns Science-Fiction eingeholt?

Künstliche Intelligenz ist eine Frage der Definition von „Intelligenz“ Längst ist sie in unserem Alltag …