Home / FinTech / Die mobile Bank verdoppelt Kundenzahl innerhalb von 9 Monaten
N26 mobile Bank

Die mobile Bank verdoppelt Kundenzahl innerhalb von 9 Monaten

N26 erreicht über 1 Mrd. Euro Transaktionsvolumen pro Monat und 1 Mio. Kunden

N26, eine der am stärksten wachsenden mobilen Banken in Europa, hat die 1 Millionen-Kunden-Marke überschritten. In den letzten 9 Monaten hat die Bank die Zahl ihrer Kunden verdoppelt. Das monatliche Transaktionsvolumen beträgt über 1 Milliarde Euro, was eine hohe Kundenaktivität signalisiert. Die Ergebnisse bestätigen den fortlaufenden Wandel des traditionellen Bankwesens und zeigen, dass N26 den Erwartungen der Kunden entspricht und die hochmoderne Benutzerfreundlichkeit der N26 App tägliche finanzielle Entscheidungen erleichtert.

Seitdem N26 2015 das erste Produkt auf den Markt gebracht hat, ist die N26 Community rapide gewachsen. Täglich kommen 2.500 Neukunden dazu. Die primäre Motivation von Kunden, die Mobile Bank zu nutzen, ist die einfache und problemlose Benutzerfreundlichkeit während gleichzeitig sowohl Zeit als auch Kosten gespart werden können. Die Zahl der Kunden soll bis Ende 2020 auf über 5 Millionen Kunden steigen. Nach dem großen Erfolg in der Eurozone
erfolgt in einem nächsten Schritt die weitere internationale Expansion. Der Markteintritt in Großbritannien und den USA ist später in diesem Jahr geplant.

“Wir haben die erste mobile Bank geschaffen, die Kunden lieben. Mit N26 können Kunden jedes Jahr Zeit und Millionen von Euro an versteckten Kosten sparen”, sagt Valentin Stalf, Gründer und CEO von N26.

N26 ist eine Mobile-First Retailbank. Alle Produkte werden komplett für das Smartphone entwickelt. N26 spricht alle an, die eine einfache, transparente und kundenzentrierte Alternative zu traditionellen Banken suchen. Kunden europaweit schätzen die einfache Kontoeröffnung in unter 8 Minuten, die Überweisung von Geldbeträgen in Echtzeit an Freunde und Bekannte, den Zugriff auf die neuesten mobilen Zahlungsmethoden und viele weitere Features. Alle N26 Konten werden mit einer Mastercard angeboten, mit der Kunden weltweit zu den besten Wechselkursen einkaufen können. N26 bietet wettbewerbsfähige Preise ohne versteckte Kosten, was das Konto zu einer kostengünstigen Wahl für Kunden macht.

N26 Kunden nutzen die App durchschnittlich mehrmals pro Woche. Die hohe Aktivität schlägt sich u.a. auch in einem monatlichen Transaktionsvolumen von über 1 Mrd. Euro nieder.

Unterstützt durch die Series C Finanzierung, liegt der Fokus von N26 stark auf der Produktentwicklung, dem Unternehmenswachstum und der internationalen Expansion nach Großbritannien und in die USA. Im Monatsverlauf wird das Premiumangebot N26 Metal auch für neue Kunden zur Verfügung stehen, weitere Funktionen und Angebote werden ebenfalls im Juni eingeführt.

Weitere Informationen zu N26 und die Produkte gibt es hier

Quelle: N26 GmbH / N26 Inc. 2018

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

aboalarm Outbank

Outbank Banking-App integriert weitere Funktion von aboalarm

Im ersten Schritt hatte Outbank das Tagging-System von aboalarm integriert, wodurch jegliche Transaktionen inhaltlich genauer und mit einer höheren Erfolgsquote getagged werden konnten