Home / Startup / My Lovesong Dein ganz persönliches Lied
My-Lovesong-DHDL Bildquelle VOX

My Lovesong Dein ganz persönliches Lied

Dein individueller Lovesong

Romantiker aufgepasst: So kann jeder und jede für die Liebe den ganz individuellen Lovesong abliefern. Mit einem Lied lassen sich Gefühle wunderbar intensiv transportieren. Mit dem Startup Unternehmen ML music + emotion GmbH bietet Kiumars Ghaderi den Service des gefühlvollen Liedes für jede Situation über die Website my-lovesong.de.

Auf my-lovesong.de bieten Sie den Menschen ihr ganz persönliches Liebeslied. Was beinhaltet der Service? Suchen Sie nur ein passendes Liedchen aus oder texten Sie ganz neu und individuell.
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : Sie treffen es auf den Punkt! „Neu“ und „individuell“ sind genau DIE Attribute, die unser junges Unternehmen auszeichnen. Das Ganze gepaart mit „Emotion“ und „Leidenschaft“. Das sind die Dinge, die uns begeistern – und das, was „my-lovesong.de“ auszeichnet. Bei uns können Kunden mit wenigen Mausklicks einen persönlichen Wunschsong zusammenstellen. Aus einer Auswahl von charttauglichen Songs kann der Kunde ganz einfach entscheiden, ob der Song von einer Sängerin oder einem Sänger gesungen werden soll, zu welchem Anlass das Lied ist (Liebe, Weihnachten, Geburtstag, Freundschaft) und – das ist das Geniale – er kann seinen Vornamen und den Vornamen der beschenkten Person auswählen. Ich selbst bin bei unseren Tests immer wieder begeistert, wie perfekt das funktioniert! Die Songs wurden übrigens von Profis produziert, die etliche Charterfolge verantworten: z. B. für Roger Cicero, Jupiter Jones, Take That und etliche mehr.

Komponieren sie auch eigene Lieder?
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : Ja – das nennen wir „Exklusivprodukt“ – falls ein Kunde seine ganz persönliche Geschichte erzählt haben möchte, ist das hier möglich. So sucht sich der Kunde auch hier wieder eine Melodie aus und kann dann einfach eintippen, was ihn bewegt und welche Inhalte er sich in dem Song wünscht. Auf Basis dieser Angaben wird dann von professionellen Textern sein Songtext geschrieben. Ein absolutes Unikat! Dieser Text wird dem Kunden dann zugeschickt, und erst wenn er seine Freigabe gibt, wird der Text von Profisängern im luxuriösen Tonstudio eingesungen. Sie können sich vorstellen, dass es bei einem Verkaufspreis von 119 € nicht um den „großen Gewinn“ geht, wenn Texter, Sänger, Tonstudio, Geschenkebox und Versand bereits enthalten sind… uns geht es in der Tat darum, Menschen glücklich zu machen. Ich fühle mich sehr wohl bei dem Gedanken, ein wenig zum Glück von Menschen beizutragen.

Legen Sie selbst Hand an die Lieder an, oder geht dies zumindest teilweise automatisch?
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : Beim „Premiumprodukt“ – also dem „per-Mausklick-konfigurierbaren-Lied“ – funktioniert alles vollautomatisch. Darauf sind wir auch extrem stolz, denn das ist gar nicht einfach, wenn das Ergebnis perfekt sein soll. Uns war das wichtig! Das Schöne an dem automatischen Verfahren ist, dass der Kunde seinen persönlichen Song in Minuten bekommt – ganz egal ob morgens, abends oder tief in der Nacht.

Beim „Exklusivprodukt“ ist es ganz gegensätzlich. Hier kann man gerne von einer Manufaktur sprechen. Von der Auftragsannahme bis zum Versand der individuell bedruckten CD ist jeder Schritt „Handarbeit“ von Profis. Das braucht dann natürlich seine Zeit.

Wie ist das Feedbacks der Liebenden, Ihrer Kunden, auf Ihre Produkte?
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : my-lovesong.de gibt es ja generell seit über dreizehn Jahren. Dabei gab es bisher ausschließlich das „Exklusivprodukt“. Was mich immer wieder sehr bewegt sind die Reaktionen der Kunden, die einen Song verschenkt haben. Man liest an den Mails, wie überglücklich man Menschen mit Musik machen kann. Es scheint, dass unsere Geschenkidee Menschen auf eine Weise miteinander verbindet, wie es eben NUR Musik kann. Das Feedback unserer Kunden berührt uns also sehr.

Sie sind eines der wenigen Startup Unternehmen, das es in die Show „Die Höhle der Löwen“ geschafft hat. Wie motivierend ist das für Sie und was versprechen Sie sich von der Show?
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : Offen gesagt habe ich jedem Gründer gewünscht, seine Idee mit so erfahrenen „Löwen“ zu teilen. Es gibt eine Menge toller Menschen mit tollen Ideen! Natürlich bin ich sehr dankbar gewesen, dass man my-lovesong.de gerne vorstellen will. Natürlich motiviert das. Von der Sendung verspreche ich mir natürlich, dass meine Begeisterung für my-lovesong.de von den Zuschauern erkannt und nachempfunden wird. Wenn ich die Menschen bewegen kann, sich – im übertragenen Sinne – Liebe zu schenken, dann hat es sich gelohnt, die Löwenhöhle zu betreten.

Wie wichtig ist dieser Schritt für Sie als Jungunternehmer? Auch unter dem Gesichtspunkt, dass durch die Show viele Interessenten und auch Medien auf Sie aufmerksam werden?
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : Bei meiner Vorbereitung ging es natürlich auch um genau diese Frage. Und es stellte sich schnell heraus, dass diese Frage kaum fundiert zu beantworten ist…und wir haben wirklich intensiv recherchiert. Aber wir haben Annahmen getroffen, was die Ausstrahlung für my-lovesong.de bewirken kann. Hier hänge ich meine Erwartungshaltung bewusst nicht zu hoch – denn als Jungunternehmer kenne ich einfach noch nicht alle Faktoren, die für den DIREKTEN Erfolg einer Idee sorgen können. Dennoch würde mich eine erkennbare, positive Resonanz natürlich komplett begeistern…vermutlich sogar überschwänglich begeistern
„Die Höhle der Löwen“ ist jedenfalls eine tolle und innovative Plattform – und ich hoffe, dass mir dieses Format etwas unter die Arme greift, my-lovesong.de mit seinen tollen Vorzügen vorstellen zu können.

Ziel der Show „Die Höhle der Löwen“ ist es, das die Löwen investieren und der Deal zustande kommt. Welchen der Löwen haben Sie als Investor im Fokus?
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : Ich habe mich in der Vorbereitung mit den Biographien der „Löwen“ befasst. Warum? Weil ich neben der Investition vor allen Dingen einen starken, strategischen Partner suche, der mit seinen Kenntnissen und seinem Netzwerk hilft. Hier konnte ich mich sehr für Judith Williams, Frank Thelen und Jochen Schweizer begeistern.

Wie geht es mit my-lovesong.de dann nach der Show weiter, sollte der Deal zustande kommen? Und wie, wenn es keinen Deal gibt?
Kiu Ghaderi/ My Lovesong : Im Augenblick fokussiere ich mich auf den Pitch. Das ist derzeit Plan A. Es wäre vermutlich etwas fahrlässig, nur diesen Plan A zu haben, was auch gar nicht meinem Naturell entspricht. Als Jungunternehmer habe ich mich dementsprechend intensiv damit beschäftigt, wie es danach weitergeht…unabhängig vom Resultat. Grundsätzlich bin ich aber guter Dinge.

Bilder © VOX

Sehen Sie Kiu Ghaderi – My Lovesong am 16. September in #DHDL

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Kiu Ghaderi für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Rent a Pastor

Rent a Pastor finde den passenden Redner für besondere Anlässe

Was im Januar 2013 klein anfing, ist zu einem riesigen Erfolg geworden. Das junge Startup-Unternehmen - das unter anderem Redner für Hochzeiten und Beerdigungen anbietet - konnte nicht nur seinen Umsatz jedes Jahr mehr als verdoppeln, auch ihre Rednerkartei wuchs innerhalb kürzester Zeit zu einen der größten in Deutschland heran. Das Besondere: alle Beteiligten sind Geistliche.