Home / Startup News / SO REVOLUTIONÄR KÖNNEN AB SOFORT ALLE PRÄSENTIEREN!
PRESONO CLOUD-VERSION

SO REVOLUTIONÄR KÖNNEN AB SOFORT ALLE PRÄSENTIEREN!

PRESONO ÖFFNET MIT CLOUD-VERSION NEUE DIMENSIONEN 

Das lange Warten hat ein Ende: Nach intensiver Weiterentwicklung bietet das Linzer Start-up presono ab sofort eine Self Service-Version der weltweit smartesten Präsentationssoftware! 

Was bisher nur Big-Business-Playern wie Magenta, KEBA, KUKA und Greiner Packaging vorbehalten war, ist jetzt für alle zugänglich: die superintelligente und hochprofessionelle Präsentationssoftware presono! Denn ab sofort startet das Linzer Start-up mit seiner cloudbasierten SaaS-Version so richtig durch! „Egal wo oder vor wem man präsentiert – eine beeindruckende Präsentation verleiht jedem Vortrag den nötigen Wow-Effekt, mit dem man seine Zuhörer zielsicher erreicht. Mit herkömmlichen Tools schaffen es allerdings die wenigsten Präsentationen wirklich zu überzeugen. Daher sind wir be- sonders stolz, unsere smarte Präsentationssoftware jetzt vom Mega-Konzern bis zum Kleinstunter- nehmer anbieten zu können“, freut sich presono CEO Lukas Keller über den Self Service Launch. 

ZEIT SPAREN MIT PRESONO 

Der gesamtheitliche Präsentationsgedanke, der die Themen Präsentation und Management effizient in einer revolutionären Software vereint, macht presono seit der Gründung im Jahr 2015 zu einem äußerst begehrten Tool für große Unternehmen. Vor allem die enorme Zeitersparnis beim Arbeiten mit presono ist ein riesen Plus! Denn während laut einer Studie jeder Mitarbeiter bei der Arbeit mit PowerPoint monatlich rund sieben Stunden u.a. damit vertrödelt, bestehende Folien zu suchen, zu formatieren und anzupassen, stehen bei presono alle Daten zentral zur Verfügung. Somit befinden sich presono-Nutzer immer auf dem neuesten Informationsstand und können alle aktuellen Versionen jederzeit on- und offline abrufen! 

TOP-SOFTWARE FÜR TOP-KUNDEN 

Unternehmen wie HAUSER, EREMA, KUKA und Greiner Packaging und Neu-Kunden wie Almdudler, Gmundner Keramik, Stadt Linz, Wings for Life, Brucha, ALPLA, Eat Happy und Magentasind bereits von den vielfältigen Möglichkeiten und der Effizienz von presono überzeugt! Während z.B. EREMA ab Herbst auf presono setzt, um dem Vertrieb das gesamte Info-Portfolio an Produkten und Leistungen zur Verfügung zu stellen, nutzt Magenta die Freigabemöglichkeiten, um sämtlichen Mitarbeitern interaktive Präsentationen zeit- und ortsunabhängig zugänglich zu machen. 

Vom breit gefächerten Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, kann dank Self Service-Launch vom Top- Manager bis zum Einzelunternehmer jetzt endlich jeder profitieren. Neu ist neben der auf „Amazon Web Services“ basierenden Cloudversion auch das umfangreiche Feature-Upgrade von presono: Mitgelieferte multimediale Templates, ein neuer Freeform Editor und individuelle Workspaces sowie überarbeitete Notifications, Feedback-Funktionen und Analyse-Möglichkeiten sorgen für eine noch einfachere Wartbarkeit und ein noch spektakuläreres Präsentationserlebnis. 

Wie wichtig ein ebensolches ist, weiß auch HATAHET-CEO und VÖSI-Vorstand Nahed Hatahet, der als Keynote Speaker und Transformationsexperte presono bereits als Early Adopter testete: „Eine gelungene Präsentation sollte ein Kunstwerk sein, das im Betrachter ein wohlwollendes und emotional gutes Gefühl auslöst sowie ein interaktives Erlebnis bietet. presono schafft ein ebensolches Präsentationserlebnis.“ 

Alle, die die neue Self Service-Version ausprobieren möchten, können diese 30 Tage kostenlos unter register.presono.com testen. Somit startet presono die „Next Generation of Presentation“! 

Bild: presono/Anzhelika Kroiss 

COO Martin Behrens, CTO Sebastian Gierlinger und CEO Lukas Keller präsentieren die neue Cloud Version von presono 

Quelle KURBATfINSKY mediaworks 

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Peak Capital öffnet Bewerbungen für den zweiten Fundathon

Peak Capital öffnet Bewerbungen für den zweiten Fundathon

Peak Capital öffnet Bewerbungen für den zweiten Fundathon. Unternehmer können ein Investment von 100.000 Euro innerhalb eines Tages erhalten

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung