14.2 C
München
Samstag, Mai 15, 2021

RADISSON BLU BREMEN SPENDET WINTERKLEIDUNG FÜR FLÜCHTLINGE

Trends

Redaktion
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

RADISSON BLU HOTEL, BREMEN SPENDET SECHS CONTAINER WINTERKLEIDUNG FÜR FLÜCHTLINGE

Das Radisson Blu Hotel, Bremen übergab sechs Rollcontainer gefüllt mit Winterkleidung an die Flüchtlingshilfe Bremen. Darunter 105 Jacken, 181 Pullover, 135 Hosen und 89 T-Shirts – alles Spenden der Mitarbeiter des 4* Superior Hotels. Zum Schutz vor den kalten Wintertemperaturen wurden ebenfalls viele Schals, Schuhe, Mützen, Handschuhe und außerdem 30 wärmende Decken bereitgestellt.

Zusätzlich verpackte das Team des trendigen und direkt in der historischen Altstadt gelegenen Lifestyle-Hotels liebevoll 84 selbstgekaufte Geschenke für Kinder und Erwachsene. Das Management spendete mehrere Kartons dringend benötigter Alltagskosmetik wie Duschgel, Shampoo und Bodylotion, welche sonst in den Zimmern und Suiten der Hotel-Gäste bereitliegt.

„Wir sind unglaublich stolz auf unsere Mitarbeiter, die ein großes Herz gezeigt, und so fleißig gespendet haben. Wir freuen uns sehr, dass wir Menschen, die jetzt auf unser aller Hilfe angewiesen sind, ein wenig Unterstützung geben können“, sagt Frank Rücker, General Manager des Radisson Blu Hotel, Bremen. Besonderer Dank gilt an dieser Stelle auch de nBremer Firmen Airbus und Kaefer, die unkompliziert bei Übergabe und Transport mitgeholfen haben.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle SOCIETY RELATIONS & Communications

- Advertisement -spot_img

Das könnte dir auch Gefallen

Das neue eMagazine

- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge