Home / Startup / Rent a Pastor finde den passenden Redner für besondere Anlässe
Rent a Pastor

Rent a Pastor finde den passenden Redner für besondere Anlässe

Rent a Pastor – Pastoren mit unternehmerischen Händchen erobern Marktlücke

Was im Januar 2013 klein anfing, ist zu einem riesigen Erfolg geworden. Das junge Startup-Unternehmen – das unter anderem Redner für Hochzeiten und Beerdigungen anbietet – konnte nicht nur seinen Umsatz jedes Jahr mehr als verdoppeln, auch ihre Rednerkartei wuchs innerhalb kürzester Zeit zu einen der größten in Deutschland heran. Das Besondere: alle Beteiligten sind Geistliche.

Die Kirchenaustritte sprechen eine deutliche Sprache. Glaubt man den Prognosen, dann gehören Christen ab 2025 zu den Minderheiten in Deutschland. Alternativen zu kirchlichen Kasualien (wie Taufe, Trauung und Beerdigungen) werden längst von säkularen Anbietern angeboten, selbst „Scheidungsrituale“ können hier gebucht werden. Während sich 1998 noch über die Hälfte (54,5 %) in einer Kirche das Jawort gaben, waren es 2008 nicht einmal ein Drittel (27,2 %). Kirchliche Institutionen hielten diesem Trend in der Vergangenheit nicht viel entgegen. Etwa 320 freie Redner bieten in Deutschland auf Internetseiten ihre Dienste für Zeremonien jeglicher Art an. Alleine 20% davon tummeln sich heute auch in dem Rödermarker Startup rent-a-pastor.com – das Besondere: alle Redner sind Geistliche.

„Für uns ist eine Kirchenmitgliedschaft nicht zwingend erforderlich um uns zu buchen,“ so der Gründer Samuel Diekmann. Im Gegenteil: 80% der Kunden haben überhaupt keinen Bezug zu kirchlichen Institutionen, was nicht unbedingt miteinschließt, dass diese Leute keinen Bezug zum christlichen Glauben hätten. „Genau an dieser Stelle wollen wir Brücken bauen.“ – so der Agenturchef.

Dieses Brückenbauen scheint auch ein lukratives Geschäft zu sein, denn selbstverständlich lassen sich die Redner ihre Dienst zu „marktüblichen Konditionen“ vergüten.

Und das unorthodoxe Angebot wird von immer mehr Kunden angenommen. „Selbstverständlich gibt es auf dem säkularen Markt auch sehr gute ‚freie Redner‘, aber wir bringen neben viel Erfahrung auch eine entsprechende rhetorische und theologische Ausbildung mit. In Pukto Flexibilität können wir unseren säkularen Kollegen jedenfalls locker das Wasser reichen. So haben unsere Redner z.B. schon in einem Flugzeug, auf einen Schiff, am Strand, auf einem Schloss, im privaten Garten, Weinberg, Biergarten und vielen anderen Lokalitäten Paare getraut! In der Bibel finden wir jedenfalls nirgends, dass eine Trauung nur in der Kirche stattfinden darf. Der Ort und die Form der Zeremonie muss zu den Menschen passen,“ so Diekmann. Über 300 Aufträge arbeitet die Agentur alleine in diesem Jahr ab. Dabei kann sich der ‚Service‘ durchaus sehen lassen: neben einem unverbindlichen Kennenlernen, folgt nach verbindlicher Buchung eine intensive, gemeinsame Planungsphase mit den Kunden. „Unser Redner übernehmen dabei (fast) die Tätigkeit eines Weddingplaners – zumindest was die Zeremonie angeht. Wir können hier auf viel Erfahrung und persönliche Rituale zurückgreifen,“ so der Gründer.

Ende Juni ging Rent a Pastor  mit einer komplett neu überarbeiteten Homepage mit eigenen Videos, Animationen und vielen Bildern an den Markt – sogar eine eigen App gibt es. Hier kann nicht nur nach der eigenen Region, sondern auch nach Sprachen sortiert ein geeigneter Redner gefunden werden (z.B. Englisch, Spanisch, Persisch, Portugiesisch, Polnisch oder Arabisch). Alleine im Januar 2015 gab es laut Agenturleitung 89 Kundenanfragen, die längst nicht mehr alle bedient werden können. „Wir suchen immer wieder händeringend nach geeigneten Kollegen die unser Team verstärken können,“ so Diekmann.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Rent a Pastor

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

ImpactSummit

ImpactSummit 2017: Größte deutsche Social-Startup-Konferenz in Dortmund

Gesellschaftliche Probleme unternehmerisch lösen – Konferenz für Soziales Unternehmertum am 19. Oktober im Dortmunder U …

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig Tipps für Karriere und DIgitalisierung