Home / Startup / ricon!c Marketing Tutorials für Startups
ricon!c

ricon!c Marketing Tutorials für Startups

Rico Patzer Gründer des Startup Unternehmens ricon!c im Interview

Stellen Sie sich doch kurz unseren Lesern vor.
Rico Patzer / ricon!c : ricon!c ist ein Anbieter von Online-Trainings für Start-Ups und Kleinunternehmen. Mit einfach erklärten und direkt anwendbaren Marketing-Tutorials bietet es jungen Unternehmern die Chance ihr Business selbst erfolgreich zu vermarkten.

Wie ist die Idee zu riconic entstanden?
Rico Patzer / ricon!c : Marketing ist schon lange eine große Leidenschaft von mir. In den letzten Jahren habe ich bereits das Marketing von Deutschlands größter Agentur für Präsentationen mit verantwortet und dort die Reise von der späten Start-Up-Phase, bis hin zu einem etablierten Unternehmen miterlebt. Durch diese Praxis-Erfahrungen war ich auch immer wieder Ansprechpartner für Gründer und Unternehmer aus meinem Bekanntenkreis. Ich habe festgestellt, dass diese oft Experten in ihrem Fachgebiet sind, aber bei der Vermarktung ihres Business entscheidende Grundlagen fehlen. Wenn ich sie dann dabei unterstütze, ist es einfach toll zu sehen, welche Entwicklungen und Erfolge sie dadurch verzeichnen können. Das macht mir unheimlich Spaß und die Selbstständigen bekommen dadurch Hilfe, die sie dringend benötigen. Den Traum von der Selbstständigkeit habe ich schon länger gehabt und nun diese beiden Punkte zusammengebracht.

Von der Idee bis zur Gründung was waren die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Rico Patzer / ricon!c : Am schwersten war es ehrlich gesagt für mich, mein altes Unternehmen zu verlassen.Die Sicherheiten, tolle Büros, super Kunden und ein fantastisches Team für den Weg in die Selbstständigkeit aufzugeben, war nicht leicht. Die Finanzierung dieses Weges funktioniert vor allem durch die Reduktion meiner Fixkosten auf ein Mindestmaß. Durch meine Ausbildung als Mediengestalter kann ich die meisten Dinge selbst erstellen und damit die Ausgaben gering halten. Bis auf ein paar Softwarelizenzen, Webhosting etc. habe ich durch die Arbeit im Homeoffice keine hohen Kosten. Diese finanziere ich über kleinere Beratungsaufträge, die mir aber dennoch genügend Zeit für die Weiterentwicklung der riconic-Tutorials lassen.

Haben Sie jemals den Schritt in die Selbständigkeit bereut?
Rico Patzer / ricon!c : (lacht) Na, so lange ist es bei mir ja noch nicht her… Aber nein, bisher bin ich absolut glücklich mit dieser Entscheidung und könnte mir zum momentanen Zeitpunkt eine Arbeit als Angestellter auch nicht mehr vorstellen.

Welche Wege gehen Sie, um Ihr Startup Unternehmen am Markt zu etablieren? Welche Rolle spielen Gründer und Startup Events/Wettbewerbe?
Rico Patzer / ricon!c : Der Fokus liegt bei mir auf Netzwerken. Neue Kontakte aufbauen, bestehende verstärken.Aufgrund meiner begrenzten Kapazitäten allerdings zunächst fast ausschließlich online. Vermarktungsmöglichkeiten gibt es meiner Ansicht nach mehr als genug. Startup Events oder Wettbewerbe sind dabei sicherlich eine Option. Allerdings war mir Qualität schon immer viel wichtiger als Quantität. Daher verwende ich lieber einige wenige Kanäle im mir bestmöglichen Maß, als überall nur halb aktiv zu sein.

Sie bieten Trainings im Bereich Marketing für Startups und Kleinunternehmen an. Warum gerade diese Zielgruppe?
Rico Patzer / ricon!c : Diese Zielgruppe kann es sich in aller Regel nicht leisten, die Vermarktung einer Agentur zu überlassen oder dauerhaft Consultants zu bezahlen. Wenn sie es aus eigener Kraft aber nicht rechtzeitig schaffen, ihr Angebot im Markt zu etablieren, sind sie möglicherweise wieder sehr schnell vom Markt verschwunden und ihre eigentlich tollen Ideen, Services und Produkte gleich mit. Auch wenn Outsourcing ein sinnvolles Ziel ist, ist das am Anfang nicht immer gleich möglich.
Mit den Marketing-Trainings bzw. -Tutorials können sich Gründer das nötige Grundlagenwissen zur Vermarktung selbst aneignen und damit ihre Überlebenschance in der Anfangsphase soweit erhöhen, bis sie dann irgendwann genügend Ressourcen haben, das Thema auszulagern.

Werden Sie auch in anderer Form Tipps und Tricks rund ums Marketing zur Verfügung stellen?
Rico Patzer / ricon!c : Neben den Video-Tutorials auf meiner Website schreibe ich auch hin und wieder Gastbeiträge zu dem Thema in einschlägigen Online-Magazinen wie z.B. OnlineMarketing.de. In entsprechenden Online-Foren helfe ich gerne weiter und meine treuen Newsletter-Abonnenten erhalten weiteren interessanten Input per E-Mail. In nächster Zeit wird es auch Webinare und weitere spannende Weiterbildungsmöglichkeiten geben.

Was sind Ihre nächsten Ziele?
Rico Patzer / ricon!c : Die erste Resonanz war sehr positiv. Jetzt geht es für mich darum, den Bekanntheitsgrad von riconic.de weiter zu steigern und zu validieren, ob ich auf dem richtigen Weg bin. Wenn alles läuft wie geplant, dann werde ich noch bis zum Herbst meine erste kostenpflichtige Trainingsreihe veröffentlichen – selbstverständlich zu einem für Start-Ups bezahlbaren Preis.

Zum Schluss: Welche Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Rico Patzer / ricon!c : Wir Gründer neigen dazu, zu glauben, wir müssten für uns jedes Mal das Rad komplett neu erfinden. Allerdings gibt es in der Realität kaum eine so große Innovation, dass man nicht gewisse Dinge von jemand anderem in einem ähnlichen Bereich lernen kann. Oft hilft es einfach mal zu schauen, was denn bei anderen gut funktioniert hat. Ich war ja früher nie der große Leser, aber mittlerweile motivieren mich echt immer wieder die Bücher und Erfahrungsberichte von anderen Menschen, die bereits in einem ähnlichen Bereich erfolgreich gegründet haben. Für mich finde ich da hauptsächlich Beispiele aus dem amerikanischen Raum und mache mir dann Gedanken wie ich diese Erfahrungen auf den deutschen Markt übertragen kann.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Rico Patzer für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Rent a Pastor

Rent a Pastor finde den passenden Redner für besondere Anlässe

Was im Januar 2013 klein anfing, ist zu einem riesigen Erfolg geworden. Das junge Startup-Unternehmen - das unter anderem Redner für Hochzeiten und Beerdigungen anbietet - konnte nicht nur seinen Umsatz jedes Jahr mehr als verdoppeln, auch ihre Rednerkartei wuchs innerhalb kürzester Zeit zu einen der größten in Deutschland heran. Das Besondere: alle Beteiligten sind Geistliche.