Home / Events & Termine / Riesen-Glockenhase & Goldhasen-Verkauf zugunsten Budnianer Hilfe ab 1. April 2019
Osterhase
Copyright: ECE/Momtschew)

Riesen-Glockenhase & Goldhasen-Verkauf zugunsten Budnianer Hilfe ab 1. April 2019

Riesen-Osterhase aus Lindt-Glöckchen und Schokohasen-Nest in der Europa Passage

Verkauf von Goldhasen zugunsten der Budnianer Hilfe startet am 1. April 2019

Hamburgs größten Glockenhasen aus 6.000 Lindt-Glöckchen bewundern. Schokolade vernaschen oder verschenken. Mit Süßem Gutes tun. Und den echten TV-Maitre Chocolatier von Lindt für ein Selfie treffen. Die Osterzeit in der Europa Passage Hamburg startet am Montag, den 1. April 2019, auch in diesem Jahr wieder mit einer beeindruckenden Charity-Aktion. Tausende Goldhasen von Lindt stehen in der Shopping Mall am Jungfernstieg bis zum 18. April im Erdgeschoss zum Verkauf zugunsten der Budnianer Hilfe bereit.

„Es ist bereits eine liebgewonnene Tradition, dass die beeindruckende Hasen-Installation von Lindt-Glöckchen zur Osterzeit in unserem Einkaufszentrum zu bewundern ist und mit dem Verkauf von Schokoladenhasen soziale Projekte unterstützt werden“, so Centermanager Jörg Harengerd. „Auch in diesem Jahr hoffen wir, dass zahlreiche Hamburgerinnen und Hamburger bei uns Lindt Goldhasen für einen guten Zweck kaufen.“

Für die einzigartige Charity-Aktion stehen Schokohäschen in zwei Größen bereit: Große Goldhasen kosten jeweils 3 Euro, kleine Goldhasen jeweils 2 Euro. Der Erlös geht zu 100 Prozent an den Budnianer Hilfe e.V., der damit drei Hilfsprojekte in der Hansestadt finanziell unterstützt: Die Arche christliches Kinder- und Jugendwerk e.V.; die Klinik-Clowns Hamburg e.V. und die Circusschule Die Rotznasen e.V.

Speziell für die Hamburger Tafel wird ein eigenes Osternest in der Shoppingpassage aufgebaut. Darin können Besucherinnen und Besucher die zuvor gekauften Charity-Schoko- Hasen platzieren, um einem bedürftigen Menschen zum Osterfest eine schokoladige Freude zu machen.

„Mit den drei Spendenprojekten zeigen wir, worum es uns bei der Budnianer Hilfe geht: Wir wollen, dass kranke Kinder wieder lachen können, damit sie schneller gesund werden. Wir möchten, dass Kinder und Jugendliche keinen Hunger leiden müssen und gut versorgt sind. Und wir glauben, dass viel Selbstbewusstsein entsteht, wenn man ein einer Gruppe etwas Tolles auf die Beine stellt“, sagt Julia Wöhlke, Geschäftsführung Budni und 1. Vorsitzende der Budnianer Hilfe e.V. Sie ist überzeugt: „Gemeinsam mit Lindt, der Europa Passage und allen Besuchern, die einen Lindt Hasen zu Gunsten der Budnianer Hilfe erwerben, können wir viel erreichen!“

Zum Start des Benefiz-Verkaufs stellt Centermanager Jörg Harengerd am 1. April, um 12:00 Uhr, die Vertreter aller Unterstützer und aller begünstigten Organisationen in der Europapassage vor. Auf die ersten Käuferinnen und Käufer der durch Lindt gespendeten Goldhasen wartet ein besonderes Highlight. Sie können im Erdgeschoss, am gläsernen Fahrstuhl, den echten Maitre Chocolatier aus der Lindt-Fernsehwerbung treffen.

Bild: Copyright:ECE/Momtschew

Quelle SOCIETY RELATIONS & Communications

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Westerwelle Startup Haus Kigali powered by Evonik Stiftung in Ruanda

Westerwelle Startup Haus Kigali powered by Evonik Stiftung in Ruanda

Nach der erfolgreichen Eröffnung des Westerwelle Startup Haus powered by Evonik Stiftung im Oktober vergangenen Jahres folgte nun ein weiterer Meilenstein in der Kooperation

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung