Home / Startup / Startup trainerstar.de kooperiert mit Anschlusstor
Mesh Banner trainerstar Anschlusstor
P.Sun

Startup trainerstar.de kooperiert mit Anschlusstor

trainerstar.de, das neue Online-Portal mit über 300 Trainingsübungen für Amateur-Fußballtrainer, kooperiert ab sofort mit der Anschlusstor Vermarktungs GmbH, dem größten Netzwerk zur ganzheitlichen Vermarktung von Amateur-Sportvereinen in Deutschland.

Das Start-up trainerstar.de arbeitet ab sofort mit der Anschlusstor Vermarktungs GmbH, dem nach eigenen Angaben ersten und größten Netzwerk zur ganzheitlichen Vermarktung von Amateur-Sportvereinen in Deutschland, zusammen. Mit der Kooperation wollen beide Unternehmen ihre Reichweite erhöhen und sich inhaltlich ergänzen. Partnervereine von Anschlusstor erhalten bei trainerstar.de zudem exklusive Rabatte.

+++ Sinnvolle Marketing-Möglichkeiten aufzeigen +++

„Mit trainerstar.de möchten wir den über 475.000 Amateurtrainern in Deutschland anschauliches Übungsmaterial für ihre Trainingseinheiten bieten. Mit unserem neuen Partner Anschlusstor können wir unsere über 5.000 User jetzt auch über das spannende Thema Sportsponsoring informieren und sinnvolle Marketing-Möglichkeiten aufzeigen. Partnervereine von Anschlusstor erhalten bei trainerstar.de ab sofort einen exklusiven Rabatt von 33 Prozent. Zudem erhoffen wir uns natürlich auch eine Erhöhung unserer Reichweite“, so Kim Neidenberger, Gründer und Geschäftsführer von trainerstar.de.

+++ Optimale Ergänzung durch Inhalte von trainerstar.de +++

„Sportsponsoring gewinnt im Marketing-Mix bei immer mehr Unternehmen an Bedeutung. Anschlusstor möchte insbesondere den Amateurfußball pushen, in dem wir unsere Partnervereine in den Fokus überregionaler Sponsoren rücken. Die Unternehmen profitieren dabei vor allem von einer zielgerichteten Kommunikation mit sehr geringen Streuverlusten an die relevante Käufergruppe sowie von einer positiven Aufladung ihrer Marke in einem hoch emotionalen Werbeumfeld. trainerstar.de bietet Amateurtrainern eine einzigartige Plattform mit professionellen Übungen, Tipps und Analysen. Da wir die gleiche Zielgruppe ansprechen, können wir unsere Kernthemen durch die Inhalte von trainerstar.de nun optimal ergänzen und unseren Amateur-Fußballtrainern professionelle Unterstützung anbieten“, so Max Engel von Anschlusstor.

Die 2007 gegründete Agentur Anschlusstor bietet ihren Kunden die Möglichkeit der direkten Ansprache einer aktiven, sportaffinen Zielgruppe über verschiedene Off- und Online-Medien wie Bandenwerbung, Plakatwerbung oder Onlinewerbung. Im Fokus stehen dabei aktive Sportler, Vereine, Mitglieder und Fans im Bereich Fußball.

+++ Über trainerstar.de +++

Seit 2015 ist trainerstar.de online und unterstützt Amateur-Fußballtrainer effektiv und anschaulich bei ihrer täglichen Arbeit. Kerninhalt des Portals sind aktuell über 300 Trainingsübungen, die größtenteils mit einem 3D-Video versehen sind, detailliert Lauf- und Passwege aufzeigen und keine Fragen zur Trainingsübung offen lassen.

Mit Hilfe eines Trainingsgenerators lassen sich passende Trainingsübungen nach vorgegebenen Kriterien (Trainingskategorie, Spielfeldgröße, Trainingszeit, Zielgruppe, Spieleranzahl) mit nur einem Klick finden. Abgerundet wird das Portal mit Fachwissen zu trainerrelevanten Themen wie zum Beispiel Taktik, Psychologie, Sportverletzungen und Ernährung. Der Trainerratgeber und das trainerstar.de-Magazin greifen zudem weitere Themenfelder wie Sponsoring und Möglichkeiten der Videoanalyse auf.

Weitere Informationen: http://www.trainerstar.de

 http://www.anschlusstor.de

Quelle PR-Agentur PR4YOU

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

Rent a Pastor

Rent a Pastor finde den passenden Redner für besondere Anlässe

Was im Januar 2013 klein anfing, ist zu einem riesigen Erfolg geworden. Das junge Startup-Unternehmen - das unter anderem Redner für Hochzeiten und Beerdigungen anbietet - konnte nicht nur seinen Umsatz jedes Jahr mehr als verdoppeln, auch ihre Rednerkartei wuchs innerhalb kürzester Zeit zu einen der größten in Deutschland heran. Das Besondere: alle Beteiligten sind Geistliche.