Home / Unternehmen Infos / Vorhang auf für Maya 2 TB
Maya 2 TB

Vorhang auf für Maya 2 TB

Doppelter Speicherplatz und größere Sicherheit vor Datenverlusten: Die neue Maya 2 TB mit RAID 1 ersetzt Maya 1 TB bei gleichem UVP

Die Protonet GmbH, Anbieter der soft- und hardwarebasierten Produktivitätslösungen Maya, Carlita und Carla, stellt eine neue Variante der Maya vor. Dazu wurde das Innenleben der Maya überarbeitet: Mit 2 TB Speicherplatz und einem sicheren RAID 1 aus HDDs eignet sich die neue Maya 2 TB besonders für den Einsatz bei Freiberuflern oder in Teams bis zehn Mitarbeiter als Intensivnutzer. Neukunden können sich freuen: Die Maya 2 TB ersetzt die Maya 1 TB bei unverändertem UVP (€ 2.299 inklusive MwSt.) und ist ab sofort bestellbar. Der Lieferumfang beinhaltet das vorinstallierte Betriebssystem SOUL für Kommunikation, Kollaboration und Datenaustausch. Die einfache Ersteinrichtung der gesamten Lösung erfolgt dabei in weniger als zehn Minuten. Protonet bietet dazu kostenfreie Updates und ein Jahr Vor-Ort-Service an.

Bei der Weiterentwicklung der Produktivitätslösung Maya war für Protonet das Feedback des Handels genauso entscheidend wie das der Kunden. „Auf der Grundlage des Feedbacks unserer Kunden und des Handels haben wir die Maya gezielt weiter entwickelt und bieten ab sofort die Maya 2 TB als Nachfolgemodell für die Maya 1 TB bei unverändertem UVP an“, so Ali Jelveh, CEO von Protonet. Neben größeren Speicherkapazitäten wünschten sich kleine Teams auch eine erhöhte Sicherheit bei einem eventuellen Festplattenausfall. Durch die Organisation der HDD-Festplatten in RAID 1 bei der Maya 2 TB ist die Sicherheit und Verfügbarkeit der Daten selbst bei Ausfall einer Speicherkomponente gewährleistet.

Protonet kommt den Wünschen des Handels und der Endkunden nach
Jan Sperlich, Geschäftsführer GRAVIS Computervertriebsgesellschaft mbH, kommentiert: „Unsere Kunden wünschen sich eine Protonet Produktivitätslösung für kleine Teams mit größerer Speicherkapazität und RAID. Mit der neuen Maya 2 TB mit RAID 1 für mehr Ausfallsicherheit reagiert Protonet auf die Bedürfnisse des Handels und der Kunden.“

Produktivitätslösung für vollständige eigene Datenhoheit
Ob Agenturen, Verlage, Personalabteilungen oder Anwaltskanzleien: Speziell Branchen und Abteilungen, in denen auch sensible Daten unkompliziert ausgetauscht werden sollen, profitieren von dieser schnellen Lösung, die zugleich die vollständige eigene Datenhoheit wahrt. Teammitglieder, externe Mitarbeiter und Kunden können dank des intuitiven Betriebssystems SOUL unkompliziert miteinander kommunizieren und problemlos Daten austauschen. Anwender nutzen dabei den Komfort einer eigenen Team-Kommunikationsplattform, behalten aber im Gegensatz zu einer Cloud die komplette Hoheit über ihre Daten.

Preis und Verfügbarkeit
Protonet bietet die neue Maya 2 TB zu einem UVP € 2.299 (inklusive MwSt.) an. Weitere Varianten der Maya sind mit 250 bzw. 500 GB erhältlich. Alle Varianten verfügen über 8 GB RAM und einen Intel Celeron-Prozessor. Neben dem Netzwerk-Port verfügt das Gehäuse der Maya auch über zwei USB-Ports.

Endkunden können Maya 2 TB über GRAVIS Computervertriebsgesellschaft mbH oder direkt über die Homepage der Protonet GmbH beziehen. Der Fachhandel erhält die Produktivitätslösungen von Protonet u.a. über den Distributor ALSO (DACH).

Mehr Informationen unter

Quelle Protonet GmbH

About Sabine Elsaesser

Sabine Elsässer ist seit 2008 Leitende Redakteurin des UNITEDNETWORKER. Seit Anfang der 1990ern bis zum Jahre 2007 hat Sie mit Ihrem Mann Markus Elsässer für verschieden Direct Selling Unternehmen große Internationale Vertriebsorganisationen aufgebaut. Seit einigen Jahren schlägt Ihr Herz für die Startup und Crowdfunding Szene, die Sie nicht nur durch die Magazine sondern auch als Investor und Mentor unterstützt.

Check Also

Camembert

Die Geschichte des Camemberts

Das Rezept für die Herstellung des Camemberts wurde 1791 von Marie Harel, einer Bäuerin aus dem Dorf Camembert, in der Normandie erfunden.