-0.1 C
München
Mittwoch, Februar 8, 2023

Ärzte gesucht – neues Medizinisches Versorgungszentrum in Waiblingen

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Work-Life-Balance für Ärzte im Fokus
Neues Medizinisches Versorgungszentrum in Waiblingen kommt

Wie lassen sich im Interesse einer guten Patientenversorgung die Strukturen der Haus- und Fachärzte erhalten? Dieser Fragestellung ist eine Expertenrunde auch in Waiblingen bei Stuttgart nachgegangen. Das Ergebnis: die Gründung eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ). Damit soll einerseits die wohnortnahe ärztliche Versorgung im Rems-Murr-Kreis sichergestellt werden. Andererseits werden den Ärzten unterschiedliche attraktive Arbeitszeitmodelle geboten. 

Wer im Rems-Murr-Kreis einen Hausarzt sucht, tut sich schwer – immer mehr Praxen schließen. Viele Hausärzte stehen vor dem Ruhestand, Nachwuchs zu finden gestaltet sich schwierig. Gleichzeitig müssen tausende Patienten versorgt werden. „Die Versorgungslücken klaffen immer weiter – wir wollen das verhindern“, sagt Peter Sommer. Der Geschäftsführer der MEDICPLAZA GbR hat sich dazu mit verschiedenen Experten aus dem Gesundheitswesen beraten und ein Medizinisches Versorgungszentrum ins Leben gerufen. 

Für die Gründung des neuen MVZ haben sich neben Peter Sommer der Neurochirurg und Schmerztherapeut Dr. med. Michael Sauter und der Physiotherapeut Volker Sutor als Initiatoren zusammengetan. Zur Verfügung stehen Praxisräume auf 300 Quadratmetern Fläche im MEDICPLAZA, dem neuen Ärztehaus in Waiblingen. In der zugelassenen, ärztlich geleitetenEinrichtung werden Vertragsärzte oder angestellte Ärzte tätig sein. Sommer: „Unser Ziel sind mindestens vier Ärzte als Vollzeitkräfte zu beschäftigen oder alternativ acht in Halbzeit. Die Möglichkeiten für Arbeitszeitmodelle sind vielfältig und daher attraktiv – wir machen Work-Life-Balance zur Realität.“

Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten 

Flexible und freie Gestaltung der Arbeitszeiten und des Arbeitsplatzes nennt er als Vorteile der ärztlichen Zusammenarbeit. Dazu gehört auch bis zu 50 Prozent Homeoffice, die Ärzte müssen nicht ständig vor Ort sein. „Gerade Frauen haben oft den Wunsch, zu bestimmten Zeiten und mit einem selbst definierten Pensum tätig zu sein. Wir sind die richtige Adresse“, unterstreicht Sommer. Ärzte aller Generationen werden avisiert, insbesondere solche, für die Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten höchst relevant sind. Aus ärztlicher Sicht dürfte auch die Zusammenarbeit mit den diversen Fachärzten im MEDICPLAZA interessant sein.

Sowohl für jüngere als auch ältere Ärzte will das MVZ besondere Anreize bietet. Wer sich bisher mit der Generationenübergabe schwer tat, wer die eigene Praxis nicht mehr halten, aber trotzdem noch arbeiten und erst später in den Ruhestand gehen will, ist in Waiblingen willkommen. Sommer: „Etablierte Hausärzte können sich bei uns melden, wir schätzen diese Expertise sehr. Auch können wir Gespräche führen, inwieweit eine bestehende Praxis in das MVZ überführt werden kann.“ 

Komplette Organisation des Praxisalltags

Schluss mit Schicht- oder Bereitschaftsdienst: Ärzte, die bisher in einem Krankenhaus beschäftigt waren und nach Alternativen suchen, finden im MVZ diverse Möglichkeiten. „Wir bieten was – nämlich ansprechende Räume, freie Planung und viel Selbstbestimmung“, betont Sommer. Persönliche Präferenzen und Spezialisierungen lassen sich im MVZ umsetzen. Hinzu kommt der große organisatorische Bereich, der komplett abgedeckt ist: „Wir stellen die gesamte Infrastruktur mit Labor, Ultraschall und EKG. Wir organisieren den Praxisalltag, kümmern uns um die Strukturen, die Verwaltung und die Abrechnung.“ Anstatt sich mit Bürokratie, Digitalisierung und Management zu beschäftigen, können sich die Ärzte ausschließlich auf ihre medizinische Tätigkeit fokussieren.

Auch bei der Gehaltsfrage hält das MVZ attraktive Antworten bereit: Während Mediziner im Krankenhaus strikt nach Tarifsystem bezahlt werden, bieten die Gesellschafter zusätzliche Anreize, beispielsweise ein Bonussystem oder Umsatzbeteiligung. Sommer: „Bei uns verdienen die Ärzte mindestens das gleiche Gehalt oder sind sogar bessergestellt. Gleitzeit nutzen, sein Gehalt selbst bestimmen, ein modernes Ambiente um sich haben und bei alledem die persönliche Situation insgesamt verbessern – das sind entscheidende Kriterien, um bei und mit uns zu arbeiten.“ 

Ansprechendes Gehalt und modernes Ambiente

Studien zeigen, dass mehr als 90 Prozent der Ärzte nicht mehr selbstständig sein oder sich machen wollen. Obwohl die Freiberuflichkeit die zentrale Organisationsform ambulanter ärztlicher Versorgung ist, nimmt die Zahl der freiberuflichen Ärzte seit Jahren immer deutlicher ab. „Viele scheuen das unternehmerische Risiko. Also bieten wir die passende Plattform“, erklärt Sommer. 

Durch das Modell wollen die Betreiber des MVZ die wohnortnahe Versorgung im Kreis erhalten, fortschrittliche Medizin gewährleisten und allen Beteiligten ein modernes Arbeitsumfeld schaffen. Sommer: „Wir wollen den Mangel endlich beseitigen und das Hausarztproblem im Remstal lösen. Langfristig profitieren davon Patienten, Ärzte und auch die Mitarbeiter in den Praxen.“

Hausärzte und Internisten, die Interesse an einer Festanstellung im MVZ Waiblingen haben, können sich ab sofort per Mail (info@medicplaza.de)bewerben.

Nähere Informationen zum Ärztehaus gibt es unter www.medicplaza.de

Bild Die Gesellschafter sind (v.l.n.r.) Neurochirurg und Schmerztherapeut Dr. med. Michael Sauter, Physiotherapeut Volker Sutor und Peter Sommer (Geschäftsführer der MEDICPLAZA GbR).

Quelle Titania Kommunikation

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge