1.9 C
München
Freitag, Dezember 2, 2022

Cyreen: BMH investiert in intelligente datengetriebene Supermarktwerbung 2.0

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Die BMH Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH, die mittelständische Beteiligungs- und Venture-Capital-Gesellschaft des Landes Hessen, beteiligt sich an Cyreen.

Das Wiesbadener Startup entwickelt intelligente Vermarktungstechnologien für den Einzelhandel, die den Kunden individuelle, audio-visuelle Informationen und Werbebotschaften zeigen. Neben der BMH haben sich mehrere branchenerfahrene Business Angels an der Finanzierungsrunde im insgesamt siebenstelligen Bereich beteiligt.

Das Wiesbadener Startup Cyreen wurde 2017 von den damaligen Studenten Ciril Hofmann, Benedict Boos und Davide Scheidegger, zusammen mit dem Erfinder der Idee, Herbert Boos, gegründet. Cyreen hat mit C.A.P. (Connecting Ad-Impressions with Purchase) ein patentgeschütztes und datengetriebenes Tool zur Messung der Werbewirkung von POS Werbung entwickelt, das im stationären Einzelhandel zur Anwendung kommt. Intelligente Bildschirme inspirieren die Supermarktkunden individuell während ihrer Kaufentscheidung. 

Durch ein KI-gestütztes Verfahren ist es Cyreen möglich, die gesehene Werbung 1:1 mit den gekauften Produkten einer Werbekampagne zu verknüpfen und somit den Werbeerfolg präzise zu messen. Dies ermöglicht eine höchsteffektive Performanceoptimierung: Studien haben gezeigt, dass die Verkaufsrate mithilfe Cyreen‘s Tool um bis zu 375 Prozent verbessert wird.  Zudem kann der stationäre Einzelhandel mit C.A.P. einen eigenen Kommunikationskanal zum Kunden eröffnen und die Verkaufsfläche datenbasiert messbar machen, um Insights zu generieren, von denen der online Handel schon lange profitiert. Von aktuellen Angeboten über Corona-Hinweise bis hin zu Stellenausschreibungen oder Produktneuheiten – der Phantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Neben einer individuellen Verbraucheranalyse kann der Handel somit einen Zusatzerlös erwirtschaften, indem er Zahlungen für die ausgespielte Werbung erhält.  

Mit dem kontinuierlich weiterentwickelten Geschäftsmodell stellt sich Cyreen als Lösungsanbieter im Bereich Retail Media auf. Dadurch bietet sich die Technologie nicht nur für Händler, sondern auch für Anbieter von Digital Signage im stationären Einzelhandel an, um eine höhere Messbarkeit zu gewährleisten. Langfristig möchte Cyreen einen signifikanten Beitrag für die Weiterentwicklung von Retail Media leisten und eine Alternative zu datenbasiertem Marketing aufzeigen, die nicht auf dem Eingriff in die Privatsphäre der Menschen basiert.

Die neugewonnenen finanziellen Mittel werden insbesondere für den Personalausbau, die Weiterentwicklung der Software sowie zusätzliche Analysekapazitäten genutzt. Darüber hinaus soll die Technologie kontinuierlich optimiert werden, um die USPs von Cyreen zu stärken und auszubauen. 

„Wir beabsichtigen mit Cyreen den Status Quo im Bereich Retail Media zu verändern und damit die Digitalisierung des stationären Einzelhandels voranzutreiben. Entscheidungen sollen datenbasiert getroffen werden können. Dabei wollen wir uns gegen den derzeitigen Trend von mehr und mehr Eingriffen in die Privatsphäre der Konsumenten stellen“, ist Cyreen-Geschäftsführer und Co-Gründer Benedict Boos überzeugt.

Helge Haase, verantwortlicher Investment Director bei der BMH, sagt: „C.A.P. eröffnet dem Einzelhandel eine ganz neue Dimension, das Kaufverhalten ihrer Kunden besser zu verstehen. Durch die Anwendung der neu gewonnenen Erkenntnisse können Kampagnen effizienter gestaltet und letztendlich der Absatz angekurbelt werden. Hierbei handelt es sich um ein äußerst innovatives Tool für den Einzelhandel mit viel Entwicklungspotenzial.  Deshalb unterstützen wir das Unternehmen gern bei seinen weiteren Wachstumsschritten.“

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle IWK GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge