Home / Unternehmen Infos / Drooms wächst international: Neue Büros in Madrid und Barcelona
Drooms

Drooms wächst international: Neue Büros in Madrid und Barcelona

Drooms, Europas führender Anbieter von Secure Cloud Lösungen, verfolgt seine aggressive Expansionsstrategie weiter mit neuen Bürostandorten in Barcelona und Madrid sowie weiteren Neueinstellungen in Spanien und Großbritannien. Seit dem 1. Oktober ist Javier Meseguer (39) als General Manager South Europe für den Ausbau der Geschäfte innerhalb Süd-Europas verantwortlich. Das Londoner Team baut mit Ditte Nielsen, Senior Business Development Manager, und Alessandra Azzena, Business Development Manager, weitere Kompetenzen im britischen Sales-Team auf. Die Managerinnen sind seit dem 1. September für das Unternehmen tätig.

Alexandre Grellier, Mitgründer und CEO von Drooms, zur Expansionsstrategie:

„Nach wie vor sehen wir bei unseren Kunden den Bedarf nach Digitalisierung. Damit ist nicht nur die digitale Verfügbarkeit von Dokumenten gemeint, sondern auch gesamte Arbeitsabläufe. Unsere Expansion ist der logische Schritt, um internationale Kunden weltweit bei diesem Prozess zu begleiten zu können. Mit den Büros in Madrid und Barcelona begegnen wir dieser Nachfrage für Südeuropa. Datenschutz und Datentransfer enden nicht an Ländergrenzen.“

Steffen Schaack, Senior Vice President Global Business Development bei Drooms, zu den Neueinstellungen:

„Mit unseren neuen Teammitgliedern verstärken wir die Präsenz in den jeweiligen Märkten und intensivieren unsere Beziehung zu den Kunden. Wir sind die globalen und unabhängigen Experten für den sicheren Datentransfer und Digitalisierung.“

Aus Madrid heraus verantwortet Javier Meseguer die Weiterentwicklung der Geschäftstätigkeiten im Bereich Real Estate, Corporate Finance und M&A innerhalb von Spanien, Portugal und Italien. Erfahrung im Aufbau eines belastbaren Vertriebsnetzes sammelte er als Director of Sales für Snowflake, einem Anbieter von cloudbasierten Datenräumen. Er verantwortete die Markterschließung des Unternehmens und konnte ein Wachstum von 500 Prozent innerhalb der ersten fünf Monate erwirtschaften. Der 39-jährige Manager blickt auf 16 Jahre Erfahrung im Bereich digitaler Dienstleistungen und Datenräume zurück. Unter anderem zählen IntraLinks, SAS Institute und The MathWorks zu den vorherigen Arbeitgebern. Er berichtet in seiner Funktion an Steffen Schaack, Senior Vice President Global Business Development.

Mit Ditte Nielsen und Alessandra Azzena wächst auch das Business Development Team von Drooms in London. Die Managerinnen berichten an Rosanna Woods, Managing Director von Drooms UK. Nielsen war zuvor als Senior Account Manager bei Merril Corporation, einem globalen SaaS Anbieter im Rahmen von M&A’s, tätig. Azzena kommt von Tableau Software, wo sie als Commercial Territoriy Manager das Account Management und Sales betreute.

Jüngster Zuwachs im deutschen Team ist Dennis Kasch, Business Development Manager im Sales Team für die DACH-Region. Damit zählt Drooms aktuell 170 Mitarbeiter für den europäischen Markt.

Fotorechte: Drooms GmbH

Quelle Drooms GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

momox

Gekommen um zu bleiben

Über momox wurden in den vergangenen 15 Jahren mehr als 200 Millionen Artikel an fast 20 Millionen Kunden an- und weiterverkauft

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung