0.4 C
München
Sonntag, November 27, 2022

FitOaty feiert am 20.11. sein Comeback

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Die fruchtig-frischen Oatmeal-Bowls von FitOaty sind zurück. In leicht abgewandelter Form, einer verbesserten Rezeptur und einer neuen Sorte startet FitOaty am 20. November den Vorverkauf im eigenen Online-Shop (www.fitoaty.com).

Nach einer langen Pause werden FitOaty Oatmeals in neuer Aufmachung auf den Markt gebracht. Der Launch startet am 20. November im eigenen Online-Shop, zunächst zwei Wochen im Vorverkauf.

FitOaty bietet fruchtig-frische Oatmeal-Bowls To Go aus Frucht und Hafer an, die vegan und ballaststoffreich sind. Die Oatmeals kommen ohne künstliche Zusätze sowie ohne Zuckerzusätze aus. Es werden frische Zutaten verwendet, die durch Druck statt Hitze länger haltbar gemacht werden, um wichtige Nährstoffe wie Vitamine maximal zu erhalten. Hierdurch bleibt FitOaty ein Frischeprodukt, das vor dem Genuss gekühlt aufbewahrt werden muss.

FitOaty bietet zum Start drei Sorten an: “Mangoment” – eine Mango-Kokos-Hafermahlzeit mit Mangopüree, “Beerenliebe” – eine beerige Hafermahlzeit mit Waldbeeren-Püree und “Zimtastisch” – eine zimtige Apfel- Hafermahlzeit mit Apfelwürfel. Weitere Sorten sind bereits in Planung.

Erste Bekanntheit konnte sich FitOaty durch die Ausstrahlung im beliebten deutschen TV-Format für Gründer im Juni 2021 schaffen. Der Auftritt in der TV-Show war für FitOaty der erste Startschuss in den Markt, jedoch zwangen Umstrukturierungen interner Prozesse des Herstellers von FitOaty das Startup dazu, die Produkte bald vom Markt zu nehmen. Durch eine Produktneuentwicklung hat FitOaty ihre Herstellprozesse optimiert sowie Skalierungsmöglichkeiten geschaffen und startet nun mit besseren Voraussetzungen neu. Durch die Optimierungen erhofft sich das Startup auch einen besseren Zugang in den Lebensmitteleinzelhandel und zu Investoren.

FitOaty feiert am 20.11. sein Comeback

Bild: Gründerin Christina Schwarz

Quelle FitOaty UG

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge