Donnerstag, April 25, 2024
spot_img
StartStartups„Irgendwas mit …“: Veranstaltungsreihe schafft Durchblick bei der Studienwahl

„Irgendwas mit …“: Veranstaltungsreihe schafft Durchblick bei der Studienwahl

4. bis 7. März: Online-Veranstaltungen der Uni Hohenheim zur Studienorientierung in den Bereichen „Nachhaltigkeit“, „Ernährung“, „Wirtschaft“ & „Digitale Technologien“

Bei rund 10.000 grundständigen Studiengängen in Deutschland fällt die Studienwahl nicht immer leicht. Schnell kann dabei auch ein interessanter Studiengang übersehen werden. Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Universität Hohenheim unterstützt Studieninteressierte bei der Orientierung. Dazu hat sie die Online-Veranstaltungsreihe „Irgendwas mit …“ ins Leben gerufen.

Sie wendet sich an alle, die noch nicht genau wissen was sie studieren wollen, aber schon ein übergreifendes Themengebiet im Visier haben. Doch auch diejenigen sind willkommen, die noch auf der Suche nach Tipps und Inspirationen für die Studienwahl sind und sich vielleicht fragen, wie sie das Thema angehen sollen.

Im Fokus der Veranstaltungen stehen die jeweiligen Themengebiete: Was versteht man darunter? Was wird im Studium konkret behandelt? Und wie unterscheiden sich die einzelnen Studiengänge innerhalb eines Themengebietes voneinander?

Online-Veranstaltungen vom 4. bis 7. März:

„Irgendwas mit Nachhaltigkeit“ am 4. März: Die Teilnehmenden erhalten exemplarisch Einblicke in die Studiengänge Agrarbiologie, Agrarwissenschaft, Biologie, Nachwachsende Rohstoffe & Bioenergie sowie Sustainability & Change.

„Irgendwas mit Ernährung“ am 5. März“: Hier stehen die Studiengänge: Lebensmittelwissenschaft & Biotechnologie und Ernährungswissenschaft im Mittelpunkt.

„Irgendwas mit Wirtschaft“ am 6. März stellt die Studiengänge Sustainability & Change, Digital Business Management, Wirtschaftspädagogik und Wirtschaftswissenschaften kurz vor.

„Irgendwas mit Digitalen Technologien“ am 7. März gewährt Einblicke in die Studiengänge Digital Business Management, Kommunikationswissenschaft und Wirtschaftsinformatik sowie in die Möglichkeit, neben dem Studium ein Zertifikat im Bereich AI & Data Science zu erwerben.

Alle Veranstaltungen finden an den jeweiligen Tagen um 17:00 Uhr digital via Zoom statt.

Wichtig zu wissen ist auch, welcher Studiengang für wen geeignet ist und auf welche Berufsfelder und Arbeitsaufgaben er vorbereitet. Selbstverständlich gibt es auch Raum für Fragen. Die Studieninteressierten erhalten außerdem nützliche Tipps zur Studienwahl allgemein sowie eine Übersicht über die Beratungsmöglichkeiten an der Universität Hohenheim.

Und wer eine Vorauswahl getroffen hat, kann sich später gezielt informieren: Eine ausführlichere Vorstellung einzelner Studiengänge bietet der Bachelor-Infotag am 17. Mai 2024. Zuvor schon gibt Studiengangsleiterin Prof. Dr. Andrea Kruse zusammen mit einem ehemaligen Studenten bei einem digitalen Infovortrag am 29. Februar Einblicke in den Bachelor-Studiengang „Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie“. Auch auf der Stuzubi-Messe in Stuttgart am 9. März ist die Universität Hohenheim vertreten.

Schnupperstudium, Campus-Touren und Studienberatung

14 Bachelor-Studiengänge, 3 Fakultäten – und Baden-Württembergs schönster Campus: Wer sich ein persönliches Bild davon machen will, wie sich das Studium an der Universität Hohenheim anfühlt, kann an einem Schnupperstudium teilnehmen und eine Vorlesung in einem Bachelor-Studiengang seiner Wahl besuchen. Auch Campus-Touren mit Studierenden über den Campus Hohenheim liefern erste Eindrücke.

Unabhängig von den Veranstaltungen ist das Team der ZSB für Studieninteressierte und Studierende da: Angefangen bei Beratung während der Studienorientierung über Tipps zur Studiengestaltung und -organisation bis hin zu Hilfestellungen bei Schwierigkeiten im Studienverlauf. Entweder persönlich vor Ort, in der Telefonsprechstunde, per Mail oder per WhatsApp ist die ZSB die erste Anlaufstelle für Studieninteressierte und Studierende auf dem Campus Hohenheim.

Außerdem bietet die Universität Hohenheim für alle Studieninteressierten einen WhatsApp-Kanal zu allen Themen rund ums Studium. Sie erhalten hier alle wichtigen Informationen, Tipps, Termine und Einblicke, um die Studienentscheidung optimal vorzubereiten. Im Studienberatungs-Chat gibt es auch die Möglichkeit, sich per WhatsApp beraten zu lassen und sich ganz unkompliziert alle nötigen Informationen zu holen.

Bild:Veranstaltungsreihe der Universität Hohenheim will jungen Menschen bei der Studienwahl helfen. | Bildquelle: Universität Hohenheim / Max Kovalenko

Quelle:Universität Hohenheim

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!