-0.1 C
München
Mittwoch, Februar 8, 2023

Wenn WhatsApp zu Smart Data wird

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

NumBirds und ChatWerk verknüpfen Messenger mit CRM und schaffen ein echtes Powertool für die Reisebranche

„Hallo, haben Sie auch Familienhotels im Programm?“ Eine WhatsApp-Nachricht ist schnell geschrieben. Wenn dann auch noch die Antwort samt Buchungsoption auf dem gleichen Kanal zurückkommt, ist das nicht nur zeitgemäß, sondern auch smart. Vor allem dann, wenn die Chat-Daten ins eigene CRM laufen. Das Problem ist nur, dass die meisten Messenger-Inboxes genau diese Option nicht bieten. Das ändert sich mit dieser Partner­schaft: NumBirds, der Spezialist für automatisierte Daten- und Zielgruppen­analyse,  und das Nürnberger Start-up ChatWerk bringen jetzt eine gemein­same, voll integrierte Messenger-Lösung für die Reisebranche auf den Markt.

Schon heute nutzen rund 40 Prozent der Reisebüros in Deutschland NumBirds. Nun steht ihnen dazu eine smarte Messenger-Inbox zur Verfügung – und zwar direkt in der vorhandenen Anwendung. Damit laufen tatsächlich alle Daten aller Kanäle in das CRM, dessen KI daraus unter anderem hoch präzise Kunden*innenprofile erstellt. „Die Zusammenführung der Daten ist immens wichtig. Denn der Trend geht ja ganz klar weiter in Richtung Chatbot, WhatsApp & Co. Reisebüros, die auch eine jüngere Kundschaft bedienen möchten, sind also gut beraten, ihr CRM-System mit diesen Daten zu füttern“, betonen Oliver Nökel, Geschäftsführer von NumBirds, und Oliver Kremers, Geschäftsführer von ChatWerk. 

Schneller Start – unschlagbarer Preis

Eine große Stärke ihrer gemeinsamen Lösung ist die Ausrichtung auf kleine und mittelständische Betriebe, die weder Zeit noch Geld für eine aufwendige IT haben. So dauert das Onboarding durch ChatWerk nur eine Stunde. Danach kann es direkt losgehen. Unge­schlagen ist auch der Preis. Die NumBirds-Version mit allen Funktionen für zehn Teammitglieder kostet monatlich gerade einmal 75,- Euro und liegt damit spürbar unter den aktuellen Alternativen. Möglich wird ein solches Rundum-sorglos-Paket durch die Mission von ChatWerk, das mit seinem skalierbaren „Kunden­center im Hosentaschenformat“ angetreten ist, um die „Digitalisierung für alle“ zu ermöglichen. Für NumBirds-Nutzer*innen bedeutet das: Zeitgemäße Kommunikation und volle Datenpower bei 100 Prozent DSGVO-Konformität in einem vielfach bewährten CRM-System. 

Einfach, sicher und 24/7 erreichbar. So funktioniert’s:

Über die ChatWerk Integration in NumBirds laufen alle Webchat- und Messenger-Nachrichten in einem teamfähigen Postfach zusammen. Die intuitive Inbox arbeitet mit Labels und ist leicht bedienbar. Standardmäßig sind zehn Plätze eingerichtet, mehr können hinzugefügt werden. Jedes Teammitglied kann alle Chat-Verläufe sehen, deren Status und Bear­beiter*in nachvollziehen und gegebenenfalls übernehmen. Dazu erleich­tern zahlreiche hinterlegte Textvorlagen die Kommunikation und sorgen mit den hohen Standards für eine ideale Customer Journey bei den Kund*innen. 

Für die inzwischen erforderliche 24/7-Erreichbarkeit bietet die Lösung neben verschiedenen Assistenten auch eine durchdachte KI. Die Funktionen des vorkonfigurierten Click-Bots reichen von der ersten Qualifikation der Kund*innen bis hin zu Terminvereinbarungen. Damit lassen sich große Teile der Kommunikation automatisieren und Prozesskosten senken. Ebenfalls wichtig: Die gesamte Kommunikation wird automatisch dokumentiert und ist jederzeit abrufbar. Für den optimalen Datenschutz arbeitet ChatWerk u.a. mit der WhatsApp-API und hostet auf deutschen Servern. Damit befinden sich Reise­büros rundum auf der rechtlich sicheren Seite. Das gilt auch für die immer beliebter werdenden WhatsApp Newsletter, die faszinierende Öffnungsraten von rund 90 Prozent verzeichnen.

Bild Oliver Kremers

Quelle ChatWerk

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge