Sonntag, Juli 21, 2024
spot_img
StartStartupspervormance unterstützt den WALK4FUTURE - Coole Technologie für ein cooles Vorhaben

pervormance unterstützt den WALK4FUTURE – Coole Technologie für ein cooles Vorhaben

Martina Gleissenebner-Teskey hat sich viel vorgenommen: Am 21. April, dem Vorabend des Internationalen Earth Day, machte sich das Best-Ager Model von seinem Wohnort Klosterneuburg bei Wien auf den Weg nach Paris zur Haute Couture Week – und zwar zu Fuß.

„WALK4FUTURE – REthink Fashion“ hat die GNTM-Drittplatzierte von 2022 ihr ehrgeiziges Vorhaben getauft. In nur zwei Monaten will sie die stolze Distanz von 1.620 km zurücklegen. Ein wichtiges Statement für Nachhaltigkeit in der Modeindustrie zu setzen, ist das Ziel der studierten Ökologin.

CO2 zu reduzieren und einen echten Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit zu leisten, hat sich auch die Firma pervormance auf die Fahne geschrieben. Die Unternehmerinnen Gabriele Renner und Sabine Stein haben sich auf die Produktion von kühlenden Textilien spezialisiert. Denn, was kaum jemand weiß, die Emissionen von Klimaanlagen von etwa 1 Gigatonne CO2 sind für über acht Prozent des weltweiten Gesamtstromverbrauchs verantwortlich und damit ein echter Klima-Killer.

Klimaanlage zum Anziehen

Die ebenso gesunde wie klimaneutrale Alternative heißt COOLINE SX3. Eingebaut in Kühlwesten und -Shirts, kühlende Halstücher, kühle Basecaps sowie Arm- und Beinkühlung sorgt das Hochleistungsgewebe in Sekunden mit bis zu 660 Watt für Kühlung. Als Kältemittel werden lediglich Luft und Wasser verwendet. Bis zu acht Stunden hält der Effekt an.

pervormance: Klimaneutral seit 2013

Und nicht nur die effektive, nachhaltige und sofort umsetzbare Hitzeschutz-Lösung leistet einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz. Das Unternehmen selbst reduziert seinen CO2-Fußabdruck mit dem Upcycling von Altfasern, der Nutzung von Naturstrom, kurzen Transport- und Produktionswegen, regionaler Herstellung und wiederverwendbaren Verpackungen sowie Gold Standard Klimaschutzprojekten, wodurch pervormance bereits seit 2013 klimaneutral ist.

Martina Gleissenebner-Teskey zu Gast bei pervormance in Ulm

Wie passend also, dass Martina auf ihrem Marsch an Pfingsten vom 18. bis 21.5.2024 auch am Unternehmensstandort von pervormance in Ulm Halt macht. Gut 700 Kilometer hat die 52-Jährige dann noch vor sich bis in die Mode-Metropole. Dank der kühlenden Teile aus der – im wahrsten Sinne des Wortes – coolen unisex Kollektion von pervormance wird sie ihr Ziel mit einem stylischen Look UND einem kühlen Kopf erreichen.

Bild performance

Quelle SPApress

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

spot_img
spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!