Home / Startup News / PROTECT PADS: Gegen Kratzer und Schrammen beim Staubsaugen
PROTECT PADS: Gegen Kratzer und Schrammen beim Staubsaugen

PROTECT PADS: Gegen Kratzer und Schrammen beim Staubsaugen

PROTECT PADS: Für nahezu alle Staubsauger geeignet, auch für Akkusauger und Saugroboter

Wer kennt es nicht: Beim Saubermachen bleibt der Staubsauger am Türrahmen hängen, man zieht kurz und schon hat man eine Schramme im Türrahmen. Oder man ist kurz abgelenkt, stößt mit der Bodendüse des Staubsaugers unglücklich gegen ein Stuhlbein und – es verkratzt. Dank PROTECT PADS ist jetzt Schluss damit. Die selbstklebenden Stoßschutzpolster können an nahezu allen Staubsaugern angebracht werden. 

Einmal montiert, schützen PROTECT PADS Möbel und Wände vor Schrammen und Kratzern, die sonst durch den Staubsauger verursacht werden. Das Produkt ist somit ein Must-have für alle, die ihre Möbel und ihr Zuhause lieben – und vor Beschädigung schützen wollen. Das ebenso einfache wie clevere Prinzip von PROTECT PADS überzeugte auch Investor und DS Produkte Geschäftsführer Ralf Dümmel in der VOX Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“.

„Es hat uns gestört, dass wir beim Staubsaugen immer mal wieder gegen unsere Möbel stießen und dabei Schrammen hinterließen. Wir haben lange nach einer Lösung gesucht und als wir keine finden konnten, haben wir selbst an einer gearbeitet. So sind dann PROTECT PADS entstanden. Wir sind froh, dass wir Ralf Dümmel als Spezialisten für Produktion und Vertrieb für uns gewinnen konnten.“ Jill Audrit und Adel Adrovic, Gründer von PROTECT PADS

PROTECT PADS sind für nahezu alle Staubsauger geeignet.

Sie lassen sich nicht nur am Staubsaugergehäuse anbringen, sondern auch an der Bodendüse und können zudem auch für Akkusauger und Saugroboter verwendet werden. Schnittstellen vereinfachen das Zuschneiden und sorgen dafür, dass PROTECT PADS individuell an den Staubsauger angepasst werden können. Das selbstklebende Material macht das Anbringen dabei noch einfacher.

PROTECT PADS sind unter www.protect-pads.com aktuell für 4,99 € – aber auch im Handel – erhältlich.

„Jill und Adel haben ein Problem entdeckt und sofort an einer Lösung gearbeitet. Gemeinsam versuchen wir mit PROTECT PADS zu überzeugen und damit Deutschlands Möbel und Türzargen zu schützen.“ Ralf Dümmel, Investor und Geschäftsführer DS Produkte

Fotocredit: MG RTL D Bernd Michael Maurer

Quelle DS Produkte GmbH/ segmenta communications GmbH

About Redaktion

Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Check Also

BikeTrax

PowUnity GmbH gewinnt mit BikeTrax den Design & Innovation Award 2020

PowUnity GmbH gewinnt mit BikeTrax den Design & Innovation Award 2020- BikeTrax lässt sich bei fast jedem E-Bike einfach selbst nachrüsten und dient als zusätzlicher Schutz zum herkömmlichen Schloss

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalte regelmäßig Tipps und Tricks für deinen Erfolg

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung