Mittwoch, Februar 28, 2024
spot_img
StartMeldungSENovation-Award 2023 verliehen Potenzielle Nutzer und Experten küren die Sieger

SENovation-Award 2023 verliehen Potenzielle Nutzer und Experten küren die Sieger

Die Siegerteams des SENovation-Award 2023 stehen fest. Bereits zum sechsten Mal hat die Deutsche Seniorenliga gemeinsam mit der SIGNAL IDUNA Gruppe den wichtigsten Gründerpreis für Start-ups mit seniorenfreundlichen Konzepten verliehen. Die Geschäftsideen reichen vom funktionalen Design-Rollator über digitale Lösungen im Bereich Pflege & Gesundheit bis hin zur smarten Jobvermittlung für Rentner.

Inklusives Voting in Zeiten anhaltender Altersdiskriminierung
Auch in diesem Jahr wurden die Finalisten des SENovation-Awards über ein Panel von Senioren bestimmt. Projektleiter Frank Leyhausen erläutert den Erfolg des zweistufigen Verfahrens: „Durch unser inklusives Vorgehen stellen wir sicher, dass die Geschäftsideen der Finalisten eine hohe Akzeptanz bei den potenziellen Kunden haben. Wir geben Senioren eine Stimme und agieren so mit den und nicht für die älteren Menschen.“ Die Jury aus Demografie- und Wirtschaftsexperten hat aus dieser Vorauswahl die beiden Siegerteams ermittelt. In diesem Jahr machten Teams aus Heilbronn und Friedrichshafen das Rennen.

Junggründer für eine alternde Gesellschaft
In der Kategorie „Vorgründer“ zeichnete die Jury „Senior Connect“ aus. Immer mehr Menschen gehen in den Ruhestand und Unternehmen suchen händeringend Mitarbeiter. Ein guter Teil der Menschen im Ruhestand möchte gerne noch etwas arbeiten. Die Plattform „Senior Connect“ bringt Unternehmen und Ruheständler zusammen. Durch künstliche Intelligenz werden Fähigkeiten und Wünsche der Rentner mit den Bedarfen der Arbeitgeber abgeglichen und entsprechend zusammengebracht. Rentner finden so eine adäquate Stelle und Unternehmen können schnell auf gewünschte Kandidaten zugehen.

Jung hilft Alt
Der Preis für das beste Start-up 2023 ging an die „Rentner-Hilfe Bodensee“. Über eine zentrale Stelle können Senioren Studierende und Schüler beauftragen, um ihnen entweder bei der Haus- und Gartenarbeit zu helfen oder sie bei Problemen mit Computer oder Smartphone zu unterstützen. Die Helfer sind bei der Rentner-Hilfe auf Minijob-Basis angestellt und können auch an Sonn- und Feiertagen unterstützen. Die Studierenden und Schüler stammen aus dem lokalen Umfeld und werden auf Stundenbasis bezahlt. Neben der konkreten Hilfe werden über diesen Service auch lokal Generationen miteinander verbunden. Das Konzept soll über die Bodensee-Region bundesweit etabliert werden.

Potenziale des demografischen Wandels
In seiner Laudatio zur diesjährigen Preisverleihung verwies Ulrich Leitermann, Vorsitzender der Vorstände der SIGNAL IDUNA, auf die aktuelle Studie „Altersbilder und Altersdiskriminierung“ der Antidiskriminierungsstelle des Bundes und stellte fest: „Nicht ohne Grund unterstützen wir von Beginn an diesen Gründerpreis. Denn wie in vielen Bereichen halten sich auch im Marketing und bei der Produktentwicklung hartnäckig Altersstereotypen. Alter ist immer noch grau, gerne auch mal beige, aber viel zu selten bunt und vielfältig. Mit dem Gründerpreis zeigen wir die Potenziale eines alternden Absatzmarktes. Chancen, die etablierte Unternehmen zu gerne übersehen oder mit pauschalen Angeboten für die eine „50plus-Generation“ vergeblich zu nutzen suchen.“

Bild: Benito Barajas

Quelle:SENovation Award

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

- Advertisment -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!