1.9 C
München
Freitag, Dezember 2, 2022

Studie: Konsument:innen vertrauen Start-ups in Bezug auf Nachhaltigkeit mehr als großen Unternehmen

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Wie nachhaltig ist Deutschland wirklich? Dieser Frage ging die Marktforschungsagentur Spinnaker Insights unter der Leitung von Christiane Schmitz- Trebeljahr nach. Die Umfrage unter 93 Teilnehmer:innen zeigte:

• Alle Studienteilnehmer:innen sind sich der Umweltverschmutzung bewusst, aber nur ein knappes Drittel setzt sich aktiv damit auseinander.
• Das Vertrauen in Nachhaltigkeitsversprechen ist generell gering, wobei Konsument:innen Start-ups mehr vertrauen als großen Unternehmen.
• Bei der Entscheidung für nachhaltige Produkte spielen vor allem Verpackung und Preis für Konsument:innen eine Rolle.

Konfliktthema Umweltverschmutzung

Alle Studienteilnehmer:innen (100 %) geben an, sich mit dem Thema Umweltverschmutzung auseinanderzusetzen und 73 % stufen sie als „besonders schlimm“ bis „katastrophal“ ein. Sie sind sich der Umweltverschmutzung nicht nur bewusst, sondern 85 % sind auch der Meinung, dass jede einzelne Person etwas gegen Umweltverschmutzung unternehmen kann.

Dem steht jedoch gegenüber, dass nur 35 % sich aktiv mit Umweltverschmutzung auseinandersetzen. Weitere 46 % setzen sich etwas damit auseinander und 15 % nur geringfügig.

Geringes Vertrauen in Nachhaltigkeitsversprechen

Greenwashing zerstört die Vertrauensbasis zwischen Produzent:innen und Konsument:innen nachhaltiger Produkte: Konsument:innen sind sich oft unsicher, ob Produkte wirklich so nachhaltig sind, wie es Slogans und Werbung versprechen. Die Studie zeigt, dass 32 % der Befragten der Aussage „Unsere Produkte werden 100 % klimaneutral hergestellt“ nur sehr wenig oder überhaupt nicht vertrauen. Nur 2 % vertrauen der Aussage vollständig und 32 % sehr stark. 34 % geben an, so einer Aussage nur „etwas“ zu vertrauen.

Ein großer Unterschied zeigt sich bei de Größe der Unternehmen: 69 % der Befragten vertrauen bei der Anschaffung nachhaltiger Produkte eher Kleinunternehmen und Start-ups. Nur 6 % bevorzugen große Unternehmen und für 25 % machen Unternehmensform und Größe keinen Unterschied.

Nachhaltige Verpackung ist entscheidend

Bei der Bewertung, ob ein Produkt nachhaltig ist, legen Konsument:innen vor allem Wert auf die Verpackung (92 %): 42 % achten sehr stark darauf, 50 % achten darauf, aber nicht immer bewusst. Darüber hinaus spielt für 56 % die Herkunft des Produkts eine Rolle: Allerdings ist sie nur für 9 % ausschlaggebend bei der Kaufentscheidung, weitere 47 % beachten die Herkunft zwar, doch sie spielt keine große Rolle.

Unabhängig von den positiven Eigenschaften eines Produkts fällt die Entscheidung oft mit dem Preis: 86 % sind bereit mehr für nachhaltige Produkte zu zahlen, 14 % nicht.

Erkenntnisse für nachhaltige Unternehmen

Die Studie zeigt, dass Konsument:innen grundlegend ein hohes Interesse am Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz sowie an konkreten nachhaltigen Produkten haben. Jedoch setzt nur ein Bruchteil sich aktiv mit der Problematik auseinander. Zudem misstrauen viele Konsument:innen den Nachhaltigkeitsversprechen der Unternehmen.
Unternehmen, die nachhaltige Produkte bieten, müssen den Mehrwert klar und transparent kommunizieren, um eine Vertrauensbasis zu schaffen.

Konsument:innen wollen verstehen, was genau am Unternehmen nachhaltig ist. Entscheidend ist es dabei, das Gefühl zu vermitteln, dass Konsument:innen mit dem Erwerb des Produktes bzw. der Inanspruchnahme der Dienstleistung das schwerwiegende Problem der Umweltverschmutzung reduzieren und somit eine lebenswerte Zukunft heute und auch für folgende Generationen schaffen.

Titelbild Symbolfoto

Quelle Spinnaker Insights

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge