15.7 C
München
Mittwoch, April 21, 2021

STRONG fitness cosmetics: Die Höhle der Löwen

Trends

Redaktion
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Bei schweißtreibenden Workouts trotzdem gut aussehen – das wollte Jennifer Lapidakis und entwickelte deshalb die STRONG Fitnesskosmetik, die als einzige Kosmetiklinie in Deutschland tatsächlich wisch-, wasser- und schweißfest sind. Die speziellen Puderpartikel mattieren und mildern Unebenheiten, ohne die Poren zu verstopfen. So kann sich Schweiß auf der Haut bilden und abgewischt werden, ohne dass dabei das STRONG Make-up verläuft – perfekt für ein Training direkt nach der Arbeit. 

In der neuesten Staffel der beliebten TV-Serie „Die Höhle der Löwen“ stellt Jennifer Lapidakis ihre Brand vor. Die Gründerin möchte 500.000 Euro und bietet dafür 10 Prozent Unternehmensanteile. Diesen Vorschlag will sie in der Show den TV-Investoren Frank Thelen, Ralf Dümmel, Nils Glagau, Georg Kofler, Judith Williams, Dagmar Wöhrl und Carsten Maschmeyer unterbreiten. 

„STRONG ist Funktionalität statt Eitelkeit“, so Lapidakis. Ihr ging es bei der Idee und der Entwicklung der STRONG SWEAT TECH Kosmetiklinie eben nicht darum, ein oberflächliches Schönheitsideal zu propagieren. Sondern um Empowerment und Selbst- bestimmtheit: Ich bin schön, weil ich mich schön finden will! Nicht, weil ich zu einem bestimmten Anlass einem Bild entsprechen muss. Die Produkte von STRONG befreien vom Gefühl der Verunsicherung, sobald sich ein Schweißfilm auf der Haut bildet: Sitzt noch alles? Ist mein Make-up verlaufen? Wo ist der nächste Spiegel? 

Diese Messages stellt Jennifer Lapidakis 2019 den „Löwen“ vor. „Ich glaube an meine Idee und bin sehr gespannt darauf, ob die Löwen-Jury ebenfalls das riesige Marktpotential versteht!“, lacht Jennifer Lapidakis. 

Bild:TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Quelle Griffel & Co Kommunikation GmbH

- Advertisement -

Das könnte dir auch Gefallen

Das neue eMagazine

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge