8.9 C
München
Mittwoch, Oktober 5, 2022

Rewe Group investiert in auf nachhaltige Mehrwegverpackungen spezialisiertes Berliner Startup Sykell

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Einfach Mehrweg: Sykell schließt erste Finanzierungsrunde erfolgreich ab

Mit dem Ziel, die Zukunft der Lebensmittelbranche langfristig zu verändern, hat das auf nachhaltige Mehrwegverpackungen spezialisierte Startup Sykell weiteres Kapital eingesammelt und mit der REWE Group einen Wunschpartner als Investor ins Boot geholt.

120kg Verpackungsabfälle pro Jahr und Person — Sykell stellt sich dem Problem

Im Durchschnitt verursachen wir jährlich 120 kg Müll pro Person allein durch Einwegverpackungen. Eine einzelne Mehrwegverpackung von Sykell kann hunderte solcher Einwegverpackungen ersetzen und reduziert so langfristig den ökologischen Fußabdruck jeder einzelnen Person.

„Wir sind der Überzeugung, dass negative Auswirkungen auf Umwelt und Klima schon heute massiv reduziert werden können, und das mit Lösungsansätzen, die auch kurz- und mittelfristig zu realisieren sind anstelle ambitionierter Maßnahmen und Umsetzungen in ferner Zukunft. Das Ziel war einfach formuliert: Lasst uns die Vorteile eines nachhaltigen Pfandsystems für Getränke auf andere Produkt- und Lebensmittelkategorien ausweiten und nutzen. Deshalb haben wir Sykell gegründet und eine praktische und skalierbare Alternative zu Einwegplastik entwickelt.“ — so Davide Mazzanti, CEO & Co-Founder, Sykell.

Nachhaltige Verpackungen, einfaches System — Sykell hat die Endverbraucher:innen im Blick

Sykell möchte Millionen von Menschen durch die einfache Nutzung von Mehrweglösungen ein nachhaltigeres Leben ermöglichen. Hierbei stellt Sykell den Komfort für Endverbraucher:innen in den Mittelpunkt. Genutzt werden innovative Verpackungslösungen, die in einem für alle Anbieter von To-go-Speisen offenen System einfach zurückgegeben werden können. Pfand ist ein seit Jahrzehnten gelernter Prozess in Deutschland und macht das System von Sykell zu einem modernen und doch niedrigschwelligen und barrierefreien Angebot — alles ohne App-Download und ohne zusätzliche Registrierungen. Durch volle Transparenz und Kontrolle über Prozesse und Management des Mehrweg-Pools, ist Sykell der ideale Partner, um die Lebensmittelbranche nachhaltig zu verändern.

Quelle Supergloo UG

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge