1.9 C
München
Freitag, Dezember 2, 2022

Beginn der bisher teuersten Heizsaison: tado° Heizkostenvorhersage für alle Kunden verfügbar

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Mit Energy IQ haben tado° Kunden ihre Heizkosten immer im Blick und können ihren Verbrauch an die Kosten anpassen. Ein typisches Einfamilienhaus spart mit tado° durchschnittlich 673 € pro Jahr ein.

Während sich Deutschland auf die bisher teuerste Heizsaison vorbereitet, rollt tado°, der europäische Marktführer für intelligentes Klimamanagement, seine Energy IQ-Funktion nun auch für Nutzer aus, die nur Smarte Heizkörper-Thermostate besitzen. Damit können nun alle tado° Kunden ihren Energieverbrauch intelligent managen und präziser denn je die Kontrolle über ihre Heizkosten übernehmen.

Angesichts steigender Energiepreise in ganz Europa suchen Haushalte zunehmend nach Möglichkeiten, die steigenden Energiekosten zu reduzieren. 

Mit den smarten Thermostaten von tado° lassen sich im Durchschnitt 22 % der Heizkosten pro Jahr einsparen. So zahlt beispielsweise eine Familie im Einfamilienhaus mit einer Erdgas-Zentralheizung mit Warmwasserbereitung aktuell jährlich 3058 Euro Heizkosten. (1) Mit Smarten Thermostaten spart die Familie 673 Euro ein. Die Anschaffungskosten amortisieren sich innerhalb von weniger als sechs Monaten.

Energy IQ – Die Heizkosten immer unter Kontrolle halten

Mit der Funktion Energy IQ von tado° erhalten Nutzer Einblick in die Heizkosten des laufenden Monats und können diese mit den Kosten der Vormonate und der vergangenen Jahre vergleichen. Zudem werden die Kosten für den laufenden Monat abhängig vom aktuellen Verbrauch vorhergesagt. Energy IQ ist bereits seit diesem Frühjahr für Haushalte mit smarten Thermostaten verfügbar und steht nun allen tado°-Nutzern mit dem Auto-Assist-Abonnement zur Verfügung, unabhängig davon, ob sie eine Fußbodenheizung oder nur ein smartes Heizkörper-Thermostat haben. Damit können mehr Haushalte ihren Energieverbrauch so transparent und vorausschauend wie nie zuvor verwalten.

Kunden können ihre Zählerstände oder Heizkostenabrechnungen in die tado°-App eingeben und erhalten so reale Nutzungsmuster ihres Energieverbrauchs. Durch die detaillierte Analyse des Verbrauchs können sie diese effektiver reduzieren.

Bericht zur Energieeinsparung

Zusätzlich liefert tado° einen monatlichen Energiesparbericht, der den Nutzern die prozentuale Einsparung des letzten Monats anzeigt.

Christian Deilmann, CPO und Mitgründer von tado°, sagt: „Immer mehr Haushalte setzen auf die Vorteile eines Smarten Thermostats. Für viele spielen neben der Reduzierung der  Energiekosten und der Steigerung des Komforts vor allem die detaillierten Analyse- und Kontrollfunktionen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für ein smartes Thermostat.“

„Mit einem tado° Thermostat müssen Kunden ihre Energiekosten nicht mehr schätzen oder werden nicht mehr am Ende des Monats überrascht, wenn ihre Rechnung kommt. Die Smarten Thermostate von tado° können Energiekosten in Echtzeit berechnen, so dass Kunden ihre Heizkosten im Auge behalten und verwalten können, ohne eine böse Überraschung zu erleben.“

So senken Kunden ihre Energierechnung um 22 %

79 % des Energieverbrauchs in einem europäischen Haushalt entfallen allein auf Heizung und Warmwasser. Die durchschnittliche Energierechnung eines deutschen Einfamilienhaushalts mit einer Erdgas-Zentralheizung mit Warmwasserbereitung wird in diesem Winter um 117 % steigen. (2) tado°s Smarte Thermostate senken die Energierechnung um durchschnittlich 22 % durch Funktionen wie Geofencing, das die Heizung automatisch ausschaltet, wenn niemand zu Hause ist. Weitere intelligente Funktionen sind die Fenster-Offen-Erkennung, die Wettervorhersage-Steuerung und intelligente Zeitpläne, die dafür sorgen, dass die Energie im Haus nicht verschwendet wird.

Die intelligenten Thermostate von tado° können von jedem in weniger als 30 Minuten mit Hilfe einer Online-Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Hause installiert werden. Die intelligenten Thermostate sind mit über 95% der Haushalte in Europa kompatibel. Jeder Heizkörper mit einem thermostatischen Heizkörperventil kann zu einem intelligenten, energiesparenden Heizkörper aufgerüstet werden, indem einfach ein neues intelligentes Heizkörper-Thermostat von tado° eingeschraubt wird.

Quelle tado GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge