1.9 C
München
Freitag, Dezember 2, 2022

Gelebter Generationswechsel

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Mit viel Herzblut und ungebremstem Unternehmergeist gestaltet Anita Freitag-Meyer jeden Tag die Zukunft der Verdener Keks- und Waffelfabrik Hans Freitag. An ihrer Seite: Sohn Max und Tochter Anna, mit denen sie begeistert neue Produktideen und engagierte Konzepte umsetzt. Immer mit dem Blick nach vorne und nie, ohne die eigenen Wurzeln zu vergessen

Wer Anita Freitag-Meyer begegnet, bekommt schnell eine Idee davon, was es bedeutet, Vollblutunternehmerin zu sein.

Nach Abitur und der Lehre zur Industriekauffrau stieg die heute 53-Jährige in die Keks- und Waffelfabrik Hans Freitag in Verden ein. Größter Förderer: der eigene Vater, der seiner ältesten Tochter nur einen Tag nach Abschluss der Ausbildung zehn Prozent der Firmenanteile überschrieb. Wie beispielhaft dieser Vorgang in vielerlei Hinsicht war, beleuchtet auch eine aktuelle Erhebung*, die belegt, dass die Zahl der weiblichen Führungskräfte im Mittelstand rückläufig ist.

Während 2013 noch 19,4 Prozent der Betriebe eine Managerin an der Spitze hatten, waren es 2021 nur noch 16 Prozent. Nicht verwunderlich also, dass die Mittelständlerin Anita Freitag-Meyer regelmäßig als Speakerin gefragt ist, wenn es um Frauen in Führungspositionen geht.

„Mein Vater sagte mir bei Eintritt ins Unternehmen: Ich zeig dir, wie Unternehmersein geht. Und das hat er auch getan“, so die Managerin die bereits 2013 den Emotion Award in der Kategorie „Erfolgreiche weibliche Unternehmensnachfolge“ gewonnen hat. Ihre besondere Passion fürs Unternehmertum wurde über die Jahre immer wieder gewürdigt – auch durch den Deutschen Preis für Online-Kommunikation. „Ich wollte von Anfang an die Chance ergreifen, den eigenen Betrieb mitzugestalten und aktiv Entscheidungen zu treffen.“


Wandel als Chance
Zu diesen Entscheidungen gehört auch die zunehmende Aufgabenteilung mit Sohn Max, der unter anderem für den Einkauf zuständig ist, sowie mit Tochter Anna, die seit September eine Stelle im Vertrieb bekleidet. Nach dem Wirtschaftsstudium hatten beide beschlossen, ins Traditionsunternehmen einzusteigen, zu dem 500 Mitarbeiter gehören, seit Anita Freitag-Meyer Ende 2019 einen zweiten Standort in Schneverdingen erworben hat.

Dieser Kauf war ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens, dessen Fundament bereits vor 75 Jahren vom Großvater gelegt wurde, und das heute pro Tag stolze 150 Tonnen Keks- und Waffelmischungen für In- und Ausland produziert. „Ich hab es meinen Kindern freigestellt, welchen Weg sie gehen wollen. Es war jedoch unstrittig, dass ein Eintritt ins Familienunternehmen nicht aus einem Verpflichtungsgefühl heraus, sondern aus echter Überzeugung geschehen muss.“ Nicht selten lässt ein solcher Führungswechsel Konflikte aufbrechen.

Anita Freitag-Meyer, klare Befürworterin transparenter Kommunikation, ist glücklich über die Impulse, die durch die neue Generation ins Unternehmen gelangen. „Bester Beweis ist vielleicht unsere neue lifestylige Marke ,Friday’s Organic Bakery‘, bei der wir auf vegane Bio-Zutaten setzen, von denen fast alle aus der Region stammen.“ Die Idee kam von Sohn Max, der sich zuvor intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandergesetzt hatte. Sich immer wieder ein Stück weit neu erfinden – das gehört zum Anspruch der Vollblutunternehmerin. Eine Offenheit, die sie ebenfalls an ihre Kinder weitergegeben hat.

*www.kfw.de

Fotograf/Bildquelle Fridays Organic Bakery

Quelle Mrs. Politely DELICIOUS PR GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge