10.1 C
München
Mittwoch, Mai 18, 2022

Flache Hierarchien, Wertschätzung, Freiräume und Teilhabe am Erfolg

Trends

UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Ankerkraut erhält erneut Gütesiegel „Hamburgs Beste Arbeitgeber“

Die Hamburger Geschmacksmanufaktur Ankerkraut beweist seit vielen Jahren eindrucksvoll, welchen Stellenwert zufriedene Mitarbeiter:innen für den Unternehmenserfolg haben. Heute wurde das Familienunternehmen erneut als attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet und erhielt – zum zweiten Mal in Folge – das begehrte Gütesiegel „Hamburgs Beste Arbeitgeber“. 

Im Jahr 2013 gründeten Anne und Stefan Lemcke die Ankerkraut GmbH mit dem Ziel, frischen Wind in die angestaubten deutschen Gewürzregale zu bringen. Bis heute führen sie das Familienunternehmen mit viel Leidenschaft und zeigen, dass es weit mehr ist als Gewürze und Gewürzmischungen: Ankerkraut will Inspiration geben und steht für Liebe zum Produkt, Qualität, Authentizität – und eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur.

Heute wurde das junge Hamburger Unternehmen erneut mit dem Titel „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ ausgezeichnet. Das Gütesiegel wird in diesem Jahr bereits zum vierzehnten Mal in Folge von der Unternehmensberatung Roos Consult zusammen mit Prof. Werner Sarges von der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg verliehen. Basis der Auszeichnungen bilden qualifizierte empirische Befragungen der Mitarbeiter:innen und Führungskräfte der teilnehmenden Unternehmen sowie standardisierte Audits.

Sie nahmen die Auszeichnung entgegen: Peter Paul Plambeck, Bereichsleitung Brand Management, und Magdalena Kobilke, zuständig für Organisationsentwicklung und Unternehmenskultur bei Ankerkraut.

In der Umfrage werden u.a. Themen abgebildet wie das Unternehmen als Persönlichkeit, Wahrnehmung der Unternehmenskultur, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Gesundheitsförderung und das Empfinden der persönlichen Belastung am Arbeitsplatz. Ankerkraut erhielt nach 2021 zum zweiten Mal die begehrte Auszeichnung im Bereich Employer Branding, die in diesem Jahr an 24 Hamburger Unternehmen verliehen wurde, und ist damit erneut einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region. 

In der Laudatio bei der heutigen feierlichen Verleihung, die aufgrund von Corona im kleinen Kreis in den Colonnaden stattfand, hieß es: „Gerade in solch einer für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter belastenden Zeit der Pandemie ist ein so gutes Votum der Belegschaft eine besondere Auszeichnung. Hinzu kommt, dass Ankerkaut nach wie vor extrem stark wächst, neue Strukturen aufbaut und es dennoch schafft, die Mitarbeitenden dabei mitzunehmen“, so Stefanie Roos, Geschäftsführerin von Roos Consult.

Lovebrand – nach außen wie nach innen
Peter Paul Plambeck, Bereichsleitung Brand Management, und Magdalena Kobilke, zuständig für Organisationsentwicklung und Unternehmenskultur bei Ankerkraut, nahmen die heutige Auszeichnung entgegen. 

„Bei Ankerkraut haben die Zufriedenheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter:innen von jeher einen sehr großen Stellenwert“, erklärt Gründer Stefan Lemcke. „Nur als Team sind wir stark – dafür braucht es einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander und die Bereitschaft, als Führungskraft Verantwortung zu übertragen, Freiräume zuzulassen und die Mitarbeitenden am Erfolg teilhaben zu lassen. Die heutige Auszeichnung ist eine großartige Bestätigung unserer Arbeit und gleichzeitig Motivation, uns weiterzuentwickeln und nicht müde zu werden, Ankerkraut als attraktive Arbeitgebermarke zu positionieren. Sie bringt zum Ausdruck, was wir alle im Unternehmen fühlen: Ankerkraut ist eine echte Lovebrand – nach außen wie nach innen.“

Weitere Informationen finden Sie hier

Bild: Sie nahmen die Auszeichnung entgegen: Peter Paul Plambeck, Bereichsleitung Brand Management, und Magdalena Kobilke, zuständig für Organisationsentwicklung und Unternehmenskultur bei Ankerkraut.

Quelle redroses communications GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge