10.1 C
München
Mittwoch, Mai 18, 2022

Österreichischer ‘Tigris Web3 Krypto Fund’ im Angebot

Trends

UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Blockpit steigt bei Hedge Funds Manager 3Folio ein

3Folio, die zu Anfang des Jahres in Wien gegründete Plattform für das Hedge Funds Management für Krypto Assets, konnte den Linzer Kryptosteuerexperten Blockpit als Shareholder und strategischen Partner dazu gewinnen. Blockpit garantiert für 3Folio die Einhaltung aller Reportingstandards für das Fondsmanagement von digitalen Assets. Hierunter fallen unter anderem die lückenlose und rechtssichere Erfassung der Blockchain Transaktionen sowie die steuerliche Aufbereitung und Erfassung der Datensätze.

“Digitale Assets sind lange nicht mehr nur für IT-Affine Nutzer interessant, sondern werden sowohl von privaten- als auch institutionellen Investoren genutzt. 3Folio kann mit seiner Technologie einen digitalen Fonds voll abbilden und den Fonds-Auflegern alle notwendigen Tools mitgeben, die einen Hedge-Fonds für digitale Assets planen”, sagt Florian Wimmer, Geschäftsführer der Blockpit AG.

Die Plattform 3Folio bietet für das Hedge Funds Management unter anderem ein Portfolio Tracking, ein automatisiertes Transaktionsbuch sowie benutzerdefinierte Fondberechnungsmodelle im Bereich Decentralized Finance und Web3 an. “Wir wollen mit 3Folio die Eintrittsbarrieren in den Hedge Fonds Markt senken und das Vertrauen durch die Einhaltung aller Sicherheits- und Qualitätsstandards eines europäischen Unternehmens steigern”, sagt Michael Schöngruber, Geschäftsführer und Mitgründer von 3Folio.

Neben dem Ausbau und der Evaluierung der bisherigen Funktionen an einem ersten Pilotprojekt stehe auch der Launch einer Investoren App sowie die weitere Expansion in Europa und die USA bevor.

Start mit Tigris Web3 Krypto Fund

Laut Michael Schöngruber soll die Hedge Funds Plattform im kommenden Quartal voll einsatzbereit sein. Als Pilotprojekt wird bereits der Tigris Web3 Alternative Investment Fund (AIF) des Venture-Capital-Unternehmens Venionaire Capital und des österreichischen Internetpioniers Peter Augustin über die 3Folio abgewickelt. Der Tigris Web3 AIF wird derzeit jedoch seitens des Auflegers nur an eine limitierte Anzahl an professionellen Anlegerinnen und Anlegern angeboten. Laut Michael Schöngruber von 3Folio ist das kein Widerspruch.

„Das langfristige Ziel von 3Folio ist generell die Eintrittsbarrieren zu senken und Anbietern von Hedge-Fonds im Krypto Markt eine sichere, zugängliche und transparente Plattform anzubieten“. Laut Eigenaussage befindet sich das Unternehmen gerade am Ende der Evaluierungsphase, um ein Listing weiterer alternativer Investmentprodukte umsetzen zu können und stehe bereits mit weiteren Fonds-Auflegern in Kontakt. „Die ersten Erfahrungen mit dem Tigris Web3 AIF haben uns geholfen, die Bedürfnisse von Hedge Funds Managern im Bereich digitaler Assets näher kennenzulernen und technisch umsetzen zu können”, so Michael Schöngruber abschließend.

Quelle skyrocketX communications

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge