Montag, Dezember 11, 2023
StartNachrichtenDFB-Team verliert Freundschaftsspiel gegen Kolumbien

DFB-Team verliert Freundschaftsspiel gegen Kolumbien

Gelsenkirchen (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das Freundschaftsspiel gegen Kolumbien am Dienstagabend 0:2 verloren. Kolumbien war die klar bessere Mannschaft.

Insbesondere an ihrer starken Defensive scheiterte das DFB-Team, das aus einem hohen Ballbesitz wie auch in den letzten Freundschaftsspielen wenig nur herausholen konnte. Für Kolumbien traf Luis Díaz in der 54. Minute. Zudem verwandelte Juan Cuadrado einen Handelfmeter in der 82. Minute, den Joshua Kimmich verursacht hatte.


Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!