4.1 C
München
Dienstag, November 29, 2022

FINN unterstützt als Mobilitätssponsor den 1. FC Viktoria Berlin

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

FINN ist Unterstützer des Frauen-Fußballclubs FC 1899 Viktoria Berlin. Der Club verfolgt das Ziel, Frauenfußball sichtbarer zu machen für mehr Chancengleichheit im Sport – FINN begrüßt das Vorhaben und leistet Support. 

Der Auto Abo Anbieter FINN ist ab sofort Mobilitätspartner des FC 1899 Viktoria Berlin. Der Berliner Frauenfußballclub wurde im Juli 2022 von sechs Gründerinnen, darunter die Unternehmerin Verena Pausder sowie die Welt- und Europameisterin Ariane Hingst, ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, den Verein in die höchste Spielklasse zu führen, um Frauensport sichtbarer zu machen und die Bedingungen für Sportlerinnen nachhaltig zu verbessern. Die Initiative wird von zahlreichen prominenten Persönlichkeiten unterstützt – nun kommt FINN als Mobilitätspartner hinzu.

„Wir unterstützen mit Freude den FC Viktoria Berlin bei ihren Ambitionen für mehr Diversität und begrüßen die Initiative, um auf die Gender Gap aufmerksam zu machen“, sagt Maximilian Wühr, Co-Founder und Chief Growth Officer von FINN. „Als Unternehmen ist uns Diversität und Gleichberechtigung enorm wichtig. Bei Viktoria Berlin sehen wir ein Projekt, das im Einklang mit unseren Unternehmenswerten steht, weswegen wir stolz darauf sind, den Verein zu unterstützen.“

Mit insgesamt neun Fahrzeugen, darunter zwei Fiat 500C, ein Opel Zafira Life  sowie sechs weitere Fahrzeuge, macht FINN die Sportlerinnen des FC 1899 Viktoria Berlin auf ihrem Weg in die erste Liga mobil und unterstützt den Club bei seinen ambitionierten Zielen. Die ersten Fahrzeuge wurden am 23. Oktober 2022 im Stadion Lichterfelde übergeben und stehen dem Verein für ein ganzes Jahr zur Verfügung.

“Wir freuen uns über die Kooperation und Unterstützung von FINN. Die Fahrzeuge ermöglichen uns, die Anreise zum Training und den Punktspielen besser zu koordinieren. Darüber hinaus schonen wir die Umwelt mehr, was unser Nachhaltigkeitsbestreben unterstreicht”, sagt Verena Pausder von Viktoria Berlin.

FINN unterstützt als Mobilitätssponsor den 1. FC Viktoria Berlin

Quelle public performance

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge