31 C
München
Freitag, Mai 20, 2022

Nils Glagau unterstützt hauseigenes Start-up FLØR

Trends

UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Mit Entwicklung und Vertrieb hochwertiger Mikronährstoff-Kombinationen kennt sich Nils Glagau aus. Auch in der Start-up-Welt ist er nicht zuletzt durch die TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ bekannt dafür, Gründer:innen mit Know-how und Netzwerk zu unterstützen und zum Erfolg zu verhelfen. Jetzt kombiniert Glagau beiden Welten: Ein Gründer:innen-Team aus den „eigenen Reihen“ überzeugte ihn als Investor von ihrem neuen Nährstoffkonzept FLØR; Orthomols erstes Corporate Start-up entstand.

Melanie Tillert, Karoline Vogt und Dennis Inden-Lohmar entwickelten ein neues, individuelles Nährstoffkonzept, das einen innovativen Ansatz verfolgt: FLØR verfügt über ein Basisprodukt mit Prä-, Pro- und Postbiotika, das in einem 3-Stufen-Ansatz mit verschiedenen Deins-Produkten und einer Akut-Linie kombiniert werden kann – frei wählbar, ganz nach den individuellen Bedürfnissen. Dabei spielen die besonderen Bedürfnisse der avisierten weiblichen Verwender:innenschaft eine ebenso wichtige Rolle, wie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu relevanten Inhaltsstoffen und der Anspruch, bei der Rezeptur wie auch Verpackung und Design hochwertige Produkte anzubieten.

D2C-Brand mit Online-Vertrieb

FLØR ist als Marke innerhalb der ortho innovations GmbH entstanden, die zur Orthomol-Holding gehört. Dem Gründer:innen-Team stand das „Schwester-Unternehmen“, die Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH, u.a. mit Know-how und Kontakten zur Seite. Jedoch unterscheiden sich nicht nur die Produkte optisch und inhaltlich vom Orthomol-Sortiment. Auch Zielgruppe und Vertriebswege sind andere. Dennis Inden-Lohmar erklärt: „FLØR ist eine D2C-Marke, eine direct-to-consumer-brand. Schon im Konzeptionsprozess spielten die Ansprüche der Zielgruppe und digitale Insights, die wir laufend erweitern und berücksichtigen, eine wichtige Rolle.“

Der Vertrieb findet über den eigenen Webshop statt. Melanie Tillert ergänzt: „Unsere Verwenderinnen sind bewusst lebende, junge Frauen, die sich mit den Themen Gesundheit, Wohlbefinden und nachhaltigem Lifestyle auseinandersetzen. Sie konsumieren Marken online, vor allem über Social Media Kanäle, und kaufen ihre Produkte im Netz. Daher sind auch wir hier mit FLØR natürlich präsent.“ Ein wichtiges Element der ersten Schritte des Gründer.innen-Teams sind daher vor allem digitale Aktivitäten: „Wir stellen neben der Website den Markenkanal auf Instagram in den Fokus der Verwenderinnen-Ansprache“, verrät Karoline Vogt. „Parallel verwenden wir die Learnings aus Digital-Kampagnen, um die Auftritte und Ansprache laufend zu optimieren.“

Eigene Start-ups bringen Mehrwert

Ein Corporate Start-up war sowohl für die Gründer:innen als auch den Investor neu. Nils Glagau ist überzeugt, dass das Team FLØR zum Erfolg führen wird: „Ich kenne die Drei und weiß, was sie können. Sie haben sich zudem mit Start-ups ausgetauscht und dadurch auch viel Wichtiges rund ums Gründen von ihnen lernen können.“ Anderen Unternehmer:innen rät der TV-Löwe: „Meine persönliche Erfahrung zeigt: Es gibt so viele gute Ideen und engagierte Mitarbeitende, sicher auch in anderen Firmen. Ein eigenes Start-up zu gründen, bringt wertvolles neues Wissen ins eigene Unternehmen und dazu – hoffentlich – erfolgreiche neue Marken oder Geschäftsmodelle.“

Emotional, innovativ und aufs Wesentliche konzentriert

FLØR Basis sorgt mit dem 3-Stufen-Ansatz aus Pro-, Prä- und Postbiotika für eine gesunde Darmflora und ein starkes Immunsystem. Zusätzlich stellt natürlich aus Flechten gewonnenes, veganes Vitamin D die tägliche Dosis des „Sonnenvitamins“ sicher. Die Deins-Linie, bestehend aus FLØR Laune, Strahlen und Stärke, kann individuell ergänzt werden. Dabei kommt das Sortiment ohne Zusatzstoffe aus, ist, glutenfrei und vegan bzw. vegetarisch (FLØR-Basis).  Mit einem innovativen 3-Stufen-Ansatz und einer durchdachten Kombination wichtiger Vitamine, Mineralien, Kräuter und Superfoods schafft FLØR eine ganz neue Art der Nahrungsergänzung.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Yupik PR GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge