1.8 C
München
Freitag, Dezember 2, 2022

Iconic wird zu Deutsche Digital Assets (DDA)

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Iconic wird zu Deutsche Digital Assets (DDA)

Der deutsche Krypto-Asset-Manager Iconic freut sich, die Umfirmierung seines Unternehmens, seiner Tochtergesellschaften und Produkte in Deutsche Digital Assets (DDA) bekannt zu geben. Der neue Markenname spiegelt am besten die Entwicklung und das Wachstum des in Frankfurt ansässigen Asset Managers der letzten Jahre wider und unterstreicht seine Mission, Krypto Assets als Anlageklasse in der Breite zu etablieren.

Die ursprüngliche Markenidentität von Iconic geht auf das Jahr 2017 zurück, als Iconic als Frühphasen-Investor in Blockchain und Krypto-Startups am Markt agierte. Seit der Gründung hat Iconic sein Produktangebot erfolgreich diversifiziert, professionalisiert und skaliert sowie die globale Präsenz ausgeweitet.

Die neue Markenidentität spiegelt die Entwicklung der strategischen Vision von DDA wider, die einen digitalen, tokenisierten und global inklusiven Finanzmarktplatz vorhersieht, der für jeden, jederzeit und überall zugänglich ist. Die DDA-Markenidentität wird in den kommenden Wochen auf der Website, den sozialen Medien und den Produkten des Unternehmens sichtbar sein und unterstreicht das Ziel, Krypto-Assets zugänglich zu machen, indem es Investoren auf die einfachste Art und Weise in dieser neuen Finanz-Ära willkommen heißt. Das Rebranding soll noch vor Ende des Jahres 2022 vollständig abgeschlossen sein. Nach wie vor bietet DDA den Anlegern traditionelle, besicherte und regulierte Finanzprodukte sowie maßgeschneiderte Krypto-Investmentprodukte an.

Die neue Markenidentität geht auch mit Änderungen der Produktnamen einher. Um den Anlegern die Orientierung im Produktangebot zu erleichtern, wird DDA nach Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden die Bezeichnungen seiner börsengehandelten Produkte, quantitativen Lösungen und professionellen Anlagefonds wie folgt aktualisieren:

DDA ETPs:
DDA Physical Bitcoin ETP – ISIN: DE000A3GK2N1
DDA Physical Ethereum ETP – ISIN: DE000A3GTML1DDA
Physical EOS ETP – ISIN: DE000A3GWSL2
DDA Physical ApeCoin ETP – ISIN: DE000A3GYNY2

DDA Quantitative Lösungen
DDA Absolute Return Multi Strategy
DDA Smart Beta Diversified Strategy

DDA-Fonds für professionelle Anleger
DDA BITA20 XA – Crypto Asset Index Fonds
DDA CMBI10 – Short-Term Momentum-Indexfonds

Maximilian Lautenschläger, Geschäftsführer und Mitbegründer von DDA, sagt: „Unsere neue Markenidentität spiegelt unsere Professionalität, die Entwicklung und das Wachstum der letzten Jahre wider. Mit DDA stehen wir zu unserer europäischen DNA und fokussieren uns zu 100 Prozent auf unseren Heimatmarkt. Das Rebranding bringt mehr Klarheit in unser ganzheitliches Angebot an Anlagelösungen, die es Anlegern ermöglichen, stärkere und diversifiziertere Anlageportfolios durch eine Allokation in digitale Vermögenswerte aufzubauen. Die Änderung des Produktnamens hat keine Auswirkungen auf den Betrieb, die Performance, die Ticker oder die Kosten unserer Produkte. Wir freuen uns darauf, im neuen Jahr unter der Marke DDA neue, innovative Produkte und maßgeschneiderte Anlagelösungen für vor allem professionelle Anleger vorzustellen.“

Bild Max Lautenschläger

Quelle public imaging GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge