4.9 C
München
Donnerstag, Oktober 28, 2021

Früher startende Weihnachtszeit verstärkt den Trend zu künstlichen Weihnachtsbäumen

Trends

Redaktion
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Auch in Deutschland werden Weihnachtsbäume jedes Jahr früher aufgestellt. Viele Haushalte schmücken ihren Baum bereits zum ersten Advent. Darauf hat jetzt Balsam Hill reagiert: Das 2006 in Kalifornien gegründete Unternehmen ist Marktführer bei künstlichen Weihnachtsbäumen und bietet seine Tannen nun auch in Deutschland an.

Seit vielen Jahren steht das Unternehmen Balsam Hill für exklusive Bäume, die echten Tannen verblüffend realistisch nachempfunden sind. Mit einer besonderen Technologie werden die Nadeln und Äste handgefertigt – basierend auf den Abdrücken echter Zweige. Erhältlich ist dabei die gesamte Bandbreite der beliebten Weihnachtstannen, in verschiedenen Farbvarianten der natürlichen Baumarten, vielen unterschiedlichen Größen und Breiten und wahlweise mit integrierten Lichtern. Zu den Klassikern zählen in Europa die Nordmann-Tanne und in den USA die Fraser-Tanne.

Was sind Vorteile im Vergleich zur echten Tanne?

  1. Einmal angeschafft, kann die Tanne jedes Jahr zu Weihnachten wieder verwendet werden. Auf lange Sicht werden Geld, Zeit und Mühe gespart.
  2. Dank patentierter Funktionen sind die Balsam Hill Weihnachtsbäume leicht aufzustellen und platzsparend zu lagern; das Gewicht ist vergleichsweise leicht.
  3. Ein künstlicher Weihnachtsbaum hat immer die gewünschte Form – dabei nadelt und harzt er nicht und bietet keine Gefahr für Allergiker.
  4. Es gibt keine akute Brand- und Umkippgefahr vor dem Hintergrund spielender Kinder oder Haustiere.
  5. Vom Aufbau bis zum letzten Tag steht die Tanne in sattem Grün über die komplette Weihnachtszeit – die Zweige werden nicht braun und sie verlieren keine Nadeln.
  6. Durch die komfortable Lieferung nach Hause entfällt schweres Tragen und lästiges Schleppen – und am Ende die Entsorgung.
  7. Mit der Balsam Hill Muster-Box, sind Zweigmuster der einzelnen Baumsorten vorab kostenfrei bestellbar. Außerdem gibt es eine Garantie von drei Jahren.

Quelle HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH für Balsam Hill

- Advertisement -spot_img

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge