4.3 C
München
Dienstag, November 29, 2022

La dolce vita in Italien mit einer eigenen Immobilie

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

„La dolce vita“ in Italien mit einer eigenen Immobilie und allen Kosten inklusive Spendenanteil an Kinderhilfsorganisationen

Brite erfüllt zum 4. Mal Träume und hilft damit Kindern

George Clooney hat eine genau wie sein Freund Leonardo di Caprio und auch Meryl Streep nennt sie ihr Eigen: eine Immobilie im Traumland Italien! Und vielleicht demnächst auch eine*r ihrer Leser*innen? 

Das war die ungewöhnlichste Anfrage für Pressearbeit, die wir bisher bekommen haben. Und erst dachte ich: Das ist ein Scherz! Aber dann haben wir verstanden, dass es der Brite Jon Nurse und seine Frau Annmarie ernst meinen: 

Seit 2016 verlost das Ehepaar Nurse alle paar Monate eine Immobilie in Italien! Und zwar mit allem drum und dran. Dazu gehören nicht nur die Immobilie, sondern auch die Kosten für den Eigentumserwerb, die Flüge und Unterkunft für die behördlichen Angelegenheiten. Und sogar die Unterhaltkosten sind für die ersten 2 Jahre bezahlt. Schneller kann man den Traum vom „Dolce Vita“ nun wirklich nicht erreichen – und das bei einer vergleichweise großen Chance!

Weltweit werden 12.000 Lose verkauft, die jeweils 25 Pfund kosten, also rund 29 EUR. Ab sofort können die Tickets erworben werden. Diese sind auch als Geschenkgutscheine verfügbar. Wenn das kein gutes Weihnachtsgeschenk ist?

Apartment in historischem Gebäudekomplex 
Die Gewinner*innen dürfen sich dieses Jahr über ein „serviced“ Apartment in einem sogenannten Borgo, einem Landgut aus dem 15. Jahrhundert mitten in der wunderschönen Toskana freuen. Gelegen ist dieses im Resort „Karma Borgo di Colleoli“, auf halber Strecke zwischen Livorno und Florenz und nur 35 km vom Flughafen Pisa entfernt. Ob nach dem Gewinn direkt die Koffer gepackt werden – ohne Rückflugticket – oder das Apartment regelmäßig vermietet oder sogar direkt wieder verkauft wird, bleibt den glücklichen Gewinner*innen überlassen.

Echte Erfolgsstory für Kinderhilfsprojekte
Jon Nurse hat zuletzt im Corona-Winter 2020 gute Laune verbreitet, mit der Verlosung einer toskanischen Villa. Das ZDF hatte die Aktion damals kritisch beleuchtet – und keinen Haken gefunden (ab Minute 11:14).
Das Beste an den Verlosungen ist: Ein großer Teil davon wird an europäische Kinderhilfsorganisationen gespendet. So sind bereits über 200.000 EUR zusammengekommen. In diesem Jahr werden die Organisationen Braccio di Ferro RfE „Ricky for Ever“ (IT) und The Children’s Society (UK) bedacht. 

Wichtig: Das Gewinnspiel ist durch die britische Glücksspiel-Kommission autorisiert. Die Gewinnerziehung erfolgt unter juristischer Aufsicht am 27. Januar 2023. Die Tickets können ab sofort unter www.winhousesinitaly.com erworben werden. 

Bild: Der Gewinner erhält das komplett eingerichtete Apartment. Plus Flüge für 2 Personen nach Italien (von überall auf der Welt), einschließlich 2 Tage Mietwagen und Unterkunft für 2 Nächte zur Unterzeichnung der Eigentumsübertragung.

Quelle Fleaky. brands on point.

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge