-0.1 C
München
Mittwoch, Februar 8, 2023

Lech Zürs startet am 02. Dezember 2022 in die Skisaison

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Der Winter kann kommen: Lech Zürs startet am 02. Dezember 2022 in die Skisaison
Tradition und Innovation – und eines der besten Skigebiete der Welt:

Der Arlberg ist nicht nur die Wiege des alpinen Skilaufs, auch durch ein erstklassiges Angebot an hochmoderner Ski-Infrastruktur zeichnet er sich aus: 87 Bahnen und Lifte bringen Skisportler auf den Berg, hinunter geht’s auf mehr als 300 Skiabfahrtskilometern. Am Freitag, dem 02. Dezember 2022, startet Lech Zürs in die Wintersaison. Möglich machen dies winterliche Temperaturen und bereits gefallener Schnee sowie Beschneiungs- und Pistenteams, die zurzeit rund um die Uhr im Einsatz sind.

Lech Zürs liegt im Herzen des Skigebiets Ski Arlberg, das (mit den Liften und Bahnen in St. Anton, St. Christoph, Stuben, Warth und Schröcken) mehr als 300 Skiabfahrtskilometer und über 200 Kilometer Tiefschnee-Runs zu bieten hat. Damit ist der Skiverbund das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs und eines der fünf größten der Welt. Am Freitag, dem 02. Dezember 2022, startet Lech Zürs in die Wintersaison.

Der Arlberg gilt als Wiege des alpinen Skilaufs: 1937 entstand in Zürs der erste Schlepplift Österreichs. Die Galzigbahn in St. Anton war die erste für den Winterbetrieb konzipierte Seilbahn Österreichs. Heute sorgt eine Hightech-Infrastruktur dafür, dass Skifahrer rasch und bequem auf den Berg fahren. Die Liftgesellschaften von Lech, Oberlech und Zürs haben für den Winter 2022/23 über 2,3 Millionen Euro in Pistenoptimierung, Sicherheit, Umwelt sowie Gastronomie investiert.

Ein Highlight ist die Ski Arlberg App – mit einem neuen Feature. Einmal am Smartphone installiert, dient sie als Guide im weitläufigen Skigebiet, der beispielsweise über den aktuellen Wetter- und Schneebericht oder den Status von Bahnen, Liften und Pisten informiert. Mithilfe des „Ski-Navis“ der Ski Arlberg App können User zudem durch Auswählen von Start, Zwischenzielen und Ziel eigene Runden durch das Skigebiet planen und sich somit schon im Vorhinein perfekt auf einen Skitag vorbereiten. Mit der integrierten Trackingfunktion können auch die legendären Skirunden „RUN of FAME“, der „Weiße Ring“ oder die Strecke des Kult-Skirennens „Der weiße Rausch“ (inklusive Geschwindigkeitsmessung) aufgezeichnet werden und dabei automatisch an Gewinnspielen teilnehmen.

Praktisch ist der Erwerb des Ski-Arlberg Skipasses: Dieser kann im Webshop online gekauft werden. Auch einzigartige Wintererlebnisse im größten Skigebiet Österreichs sind als Gutscheine zum Verschenken unter www.skiarlberg.at erhältlich.

Wer lieber abseits der Piste unterwegs ist, kann in Lech Zürs auch dort den Winter auskosten: Freeridern eröffnet sich am Arlberg mit 200 Kilometern Tiefschneeabfahrten ein wahres Paradies. Um diese Möglichkeit verantwortungsvoll nutzen zu können, bietet das Skigebiet „Check Your Risk – das praxisnahe Safety-Training“ an, das Sicherheit im freien Gelände fokusiert. Während der gesamten Wintersaison werden in drei Trainingsmodulen – „Vorbereitung“, „Risiko-Reduzierung“ und „Verhalten bei einem Unfall“ – wichtige Inhalte praxisnah und kostenlos von lokalen Experten vermittelt (www.checkyourrisk.ski).

Bild Copyright Lech Zürs Tourismus GmbH

Quelle Lech Zürs Tourismus GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge