Montag, Februar 26, 2024
spot_img
StartFinTechlemon.markets verstärkt sein Führungsteam mit FinTech-Veteran Markus Gunter

lemon.markets verstärkt sein Führungsteam mit FinTech-Veteran Markus Gunter

Markus Gunter verstärkt das Führungsteam von lemon.markets

Das Berliner Fintech lemon.markets gibt die Erweiterung seines Führungsteams durch Markus Gunter und seine Bestellung zum Geschäftsführer der lemon.markets brokerage GmbH bekannt. Markus Gunter wird lemon.markets mit seiner Expertise auf dem Weg zu einem regulierten Wertpapierinstitut unterstützen. 

Markus Gunter bringt jahrzehntelange Erfahrung als Innovationstreiber in der Finanzbranche mit. Als Geschäftsführer bei Activest und Pioneer Investments hat er die Asset Management Branche erfolgreich mitgestaltet. Als CEO der DirektAnlageBank AG und der N26 Bank GmbH war er maßgeblich am Aufbau und der Skalierung innovativer Direkt-Brokerage- und Mobile-Banking-Geschäfte beteiligt und sammelte dabei umfangreiche Erfahrungen im Aufbau progressiver Unternehmen bei Kund:innen, Partnern und Behörden. 

Angetrieben von der Kundennachfrage und den sich bietenden Geschäftsmöglichkeiten plant lemon.markets seine API auch für Unternehmen zugänglich zu machen. Um dem Markenversprechen gerecht zu werden, regulatorische und technische Komplexität mit seiner API für Kunden zu abstrahieren, hat lemon.markets die Notwendigkeit identifiziert, das Team, welches bereits aus Expert:innen für Produktentwicklung und Unternehmensaufbau besteht, um die tiefgreifende regulatorische Erfahrung von Markus Gunter zu ergänzen. 

„Ich freue mich sehr darauf, mit Max und dem lemon.markets Team die nächste Generation FinTech aufzubauen: eine cutting-edge Infrastruktur, die es jedem Tech-Unternehmen ermöglicht, nahtlos Zugang zu Kapitalmärkten zu erhalten. Wir beschleunigen damit die Entwicklung innovativer Produkte, die es Privatkund:innen ermöglichen, ihre finanzielle Zukunft selbst in die Hand zu nehmen, immens“, sagt Markus Gunter, Geschäftsführer der lemon.markets brokerage GmbH.

„Markus im Team zu begrüßen, ist für uns ein großer Meilenstein, der uns unserem Ziel, ein reguliertes Wertpapierinstitut zu werden, einen deutlichen Schritt näher bringt. Ich freue mich sehr, seine umfassende Erfahrung beim Aufbau von lemon.markets mit an Bord zu haben”, sagt Max Linden, Mit-Gründer und CEO von lemon.markets.  

Durch den intensiven Austausch mit Kunden ist für lemon.markets die Richtung klar: Eine Infrastruktur für FinTech-Unternehmen, die es ermöglicht, einfach und zügig Investment- und Anlageprodukte auf den Markt zu bringen. Nachdem das Unternehmen bereits mit der Produktentwicklung begonnen hat, vertieft es nun seine Partnerschaften und baut die notwendigen Kompetenzen sukzessive weiter aus. Das in Berlin ansässige Unternehmen hat ein Team von FinTech-Experten zusammengestellt, die bereits umfassende Erfahrungen bei Unternehmen wie Klarna, Solaris, N26 und Trade Republic gesammelt haben. Anfang dieses Jahres sicherte sich lemon.markets eine der größten Seed-Finanzierungsrunden in Europa mit einem Volumen von 15 Millionen Euro, angeführt von Lakestar und Lightspeed, mit Partizipation von Creandum, System.one und einer Vielzahl von Angel-Investoren.

Bild Markus Gunter

Quelle lemon.markets GmbH

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

- Advertisment -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!