0.5 C
München
Montag, November 28, 2022

Nevomo erhält insgesamt bis zu 17,5 Millionen Euro aus dem EIC Accelerator der Europäischen Kommission

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Nevomo, ein europäisches Deep-Tech-Unternehmen und Entwickler der nächsten Generation von Hochgeschwindigkeitszügen, hat einen Zuschuss in Höhe von 2,5 Mio. EUR aus dem Accelerator-Programm des Europäischen Innovationsrates (EIC) erhalten, der in der Folge um eine Eigenkapitalkomponente von bis zu 15 Mio. EUR aus dem EIC-Fonds erweitert werden kann. Die Investition wird verwendet, um die Technologie von Nevomo auf ein höheres Technologie- Readiness-Level zu bringen. 

“Wir sind sehr stolz darauf, von einem so renommierten europäischen Accelerator-Programm mit einer Finanzierung und einer Kapitalbeteiligung ausgezeichnet zu werden. Dies bestätigt die Glaubwürdigkeit unserer Strategie, eine Technologie für den Schienenverkehr des 21. Jahrhunderts zu entwickeln. Die EIC-Finanzierung wird uns in die Lage versetzen, unsere Arbeit bei der Erprobung und Entwicklung unserer bahnbrechenden Technologie zu beschleunigen, die hoffentlich bald das Gesicht der Mobilitätsindustrie verändern wird.”, sagt Daniel Minx, Leiter der Finanzabteilung bei Nevomo. 

Der Europäische Innovationsrat (European Innovation Council) wurde von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen, um einzelne kleine und mittlere Unternehmen (KMU), insbesondere Start-ups, bei der Entwicklung und Skalierung von bahnbrechenden Innovationen zu unterstützen. Der vollwertige EIC wurde im März 2021 im Rahmen von „Horizon Europe“ ins Leben gerufen und ist Teil der Exekutivagentur für den Europäischen Innovationsrat und KMU (EISMEA). 

“Die neue Innovationswelle wird derzeit von jungen Technologieunternehmen angeführt, die sich mit gesellschaftlichen Herausforderungen befassen. Ich freue mich, dass sich so viele von ihnen beim EIC beworben haben, insbesondere aus Ländern, die in Bezug auf ihre Forschungs- und Innovationsleistung aufgeholt haben. Dank des Europäischen Innovationsrates werden sie die Unterstützung erhalten, die sie brauchen, um ihr Wachstum zu beschleunigen und die nächste Deep-Tech-Welle anzuführen.”, unterstreicht Mariya Gabriel, Kommissarin für Innovation, Forschung, Kultur, Bildung und Jugend. 

MagRail wurde entwickelt, um die Kapazität und Leistungsfähigkeit bestehender Bahnstrecken einfach, schnell und kostengünstig zu erweitern und die Effizienz des Schienenverkehrssystems zu verbessern. Diese weltweit einzigartige Lösung ermöglicht die schnelle und schrittweise Einführung von Verkehrssystemen nach dem Vorbild des Hyperloop-Konzepts, beginnend mit der Nutzung bestehender Korridorstrecken, und ermöglicht den Betrieb von Magnetfahrzeugen und herkömmlichen Zügen auf denselben Strecken. MagRail ermöglicht vollautomatisches Fahren, erhöhte Frequenzen, einen oberleitungsfreien und fehlerfreien Betrieb sowie Fahrpläne, die an die sich ändernden Verkehrsbedürfnisse angepasst sind. Durch die Anpassung der bestehenden Eisenbahninfrastruktur will Nevomo Fahrten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 550 km/h ermöglichen. 

Nevomo präsentierte 2019 die erste 1:5-Demoversion seiner Magnetschienen-Technologie MagRail, gefolgt von erfolgreichen Tests im mittleren Maßstab im Dezember 2020.

Im Sommer 2021 begannen die Vorbereitungen für die ersten Tests im Maßstab 1:1 auf einer Eisenbahnstrecke in Nowa Sarzyna, Polen. Anfang 2022 schloss Nevomo den Bau der Eisenbahninfrastruktur ab und begann mit der Installation der Komponenten des MagRail-Systems auf der längsten Teststrecke für passives magnetisches Schweben in Europa. 

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Nevomo

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge