4.3 C
München
Dienstag, November 29, 2022

KI-basierte Inkassoplattform PAIR Finance ernennt Liva Zepa zur Director Innovation

Trends

UNITEDNETWORKER
UNITEDNETWORKER
Der UNITEDNETWORKER akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer, Startups und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Geschäftsführerin Zentraleuropa des international tätigen Digitalinkassos InDebted stößt zu Deutschlands führendem Fintech für Digitalinkasso, PAIR Finance
ESMT-Stipendiatin verantwortet die Produktstrategie rund um die Themen Künstliche Intelligenz und digitale Verbraucherkommunikation

PAIR Finance, das führende Fintech für KI-basiertes Inkasso in Deutschland und Österreich, hat Liva Zepa zu seiner ersten Director Innovation ernannt. Liva Zepa startete bereits am 1. Oktober und kommt vom australischen Digitalinkasso InDebted, wo sie als Vice President und Managing Director für den europäischen Markt tätig war.
In der neu geschaffenen Position wird sich Zepa auf die Produktentwicklung und Wachstumsmöglichkeiten fokussieren, die mit Innovationen rund um digitales Bezahlen im Inkasso, maschinellem Lernen und neuen Datenquellen zusammenhängen. Sie wird das Data Science- sowie das Behavioural Science-Team leiten, mit dem Ziel, die auf Künstlicher Intelligenz basierende proprietäre Plattform maßgeblich weiterzuentwickeln.

Liva Zepa, Director Innovation bei PAIR Finance: “Ich freue mich auf die Arbeit mit führenden europäischen Unternehmen und leidenschaftlich arbeitenden Talenten, die sich genau wie ich für Innovationen begeistern. Die Zukunft des Inkassos ist vielversprechend und PAIR Finance Vorreiter in Europa. Ich freue mich darauf die wichtige Aufgabe, unseren Kundinnen und Verbraucherinnen neueste Technologie zur Verfügung zu stellen, zu fördern und voranzutreiben.“

Stephan Stricker, Gründer und CEO bei PAIR Finance: „Seit unseren ersten Gesprächen hat uns Liva Zepa mit ihrem track record und Wissen rund um digitales Inkasso beeindruckt. Unter ihrer Führung wird unser Team seine Arbeit rund um die Identifikation neuer Technologien beschleunigen und die Zukunft des Forderungsmanagements im Sinne von Unternehmen und Verbraucher*innen gestalten.“

Liva Zepa kommt aus Lettland. Sie hat mehr als elf Jahre internationale Erfahrung im Finanz- und Bankwesen und hatte leitende Managementpositionen in Fintech-Unternehmen inne. Bevor sie zu PAIR Finance kam, war sie für das australische Inkasso-Fintech InDebted als Vice President Europe tätig. Beim finnischen Finanzdienstleister Multitude SE verantwortete sie die Inkassostrategie in 17 Ländern, beim lettischen Unternehmen 4Finance leitete sie die Inkassoabteilung. Liva Zepa ist Trägerin des ESMT-Stipendiums für Frauen in Führungspositionen und erwirbt aktuell ihr Postgraduate Diploma in Management an der European School of Management and Technology in Berlin. Sie hat einen Master-Abschluss in Management und Entrepreneurship der Technischen Universität Riga, Lettland.

Foto/Quelle: PAIR Finance GmbH

spot_img

UNITEDNETWORKER NEWSLETTER

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte Regelmäßig die wichtigsten Tipps für deine Karriere bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Newsletter

Erhalte regelmäßig die wirklichen Geheimnisse der Erfolgreichen bequem per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge